Allgemeines

Wünsche, Anregungen etc. / Wishes, suggestions etc.

Allgemeines

Beitragvon kalterwald » So 23.Apr 2006, 17:35

Hier kann man mal so allgemeines Feedback sammeln, so Zeug eben
das nicht für einen extra Thread taugt (z.B. weils nur was kleines ist, ne Meinung über die man net diskutieren kann, weils unwichtig ist oder sonstwas) .

Ich fang mal an :
1. Ich würd gern auch mein Getränk bei so schönem Wetter draußen trinken, dass dann überall Becher rumliegen kann aber a uch net sein. Wie wärs mit Becherpfand oder irgend einer anderen Lösung ?

2. Preise waren insgesamt OK. Vielen Dank übrigens dasss ich einen Hot Dog billiger bekam (die Begründung war schweizerdeutsch und ich hab sie daher nur halb verstanden) .

3. Danke dass es keine Verbotsschilder gab, die nerven mich nämlich bei vielen Festivals (z.b. Rauchen im Saal verboten, Stagediven(was ja eh keiner macht ) verboten, Reden verboten usw.)

4. Danke an das Team an der Bar, obwohl ihr zu wenig Leute wart (wäre sicherlich beser ihr wärt mehr und könntet euch abwechseln) hat mein sein Zeug trotzdem mit nem Lächeln serviert bekommen.

5. Die Leute von Holy Blood sollten man englisch lernen die sind nämlich glaub ich ganz nett aber wenn die nur russisch und ukrainisch reden wird niemand mit ihnen quatschen. Hmm vielleicht nehm ich nächstes Mal sicherheitshalber jemand mit der russisch kann wenn die Mal wieder kommen sollten (was sehr sehr sehr toll wäre)

6. Das Bier (das offene ) war kühl und gut

7. Nette Leute , man hat mich erkannt (sorry dass ich meistens so kurz angebunden war, ich hatte meist andere dinge im Kopf), gute Stimmung , kein rumgenerve.

8. Wäre toll wenn ich nächstes Jahr wieder beim Gebetsteam dabei sein dürfte, und wenn wieder so nette Leuts dort sind. Vielleicht probieren wir dann auch mal Schokolade mit 100 Prozent Kakao
Benutzeravatar
 
Beiträge: 839
Registriert: Mi 02.Feb 2005, 1:09

Re: Allgemeines

Beitragvon noctua » So 23.Apr 2006, 18:22

kalterwald hat geschrieben:Danke dass es keine Verbotsschilder gab [...] (z.b. [...] Stagediven (was ja eh keiner macht) verboten)


doch... Jokull :twisted:
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Beitragvon Michi » So 23.Apr 2006, 18:34

naja, sagen wir, er hat's versucht :wink:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: züri

Beitragvon Philippe » So 23.Apr 2006, 18:38

genau bei Inevitable end !!! war sehr geiler abschluss des EOR!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1672
Registriert: So 22.Mai 2005, 12:30
Wohnort: Böttstein

Re: Allgemeines

Beitragvon soror luminis » So 23.Apr 2006, 18:47

kalterwald hat geschrieben:5. Die Leute von Holy Blood sollten man englisch lernen die sind nämlich glaub ich ganz nett aber wenn die nur russisch und ukrainisch reden wird niemand mit ihnen quatschen. Hmm vielleicht nehm ich nächstes Mal sicherheitshalber jemand mit der russisch kann wenn die Mal wieder kommen sollten (was sehr sehr sehr toll wäre)


Nun, du kannst wohl nicht von irgendwelchen Leuten erwarten, dass sie wegen einem Gig eine Sprache lernen, die ihnen möglicherweise nicht besonders nahe liegt. Im Übringen spreche ich kein Russisch oder Ukrainisch und konnte mich doch stets mit den Jungs verständigen - einer redet gut Deutsch, einer gut Englisch, und mit Händen und Füssen kommt man auch zum Ziel.

Stagediven: wer letztes Jahr dabei war, weiss, dass solches auch an einem EOR vorkommen kann... 8) Grimbold!!
Níl aon leigheas ar an ngrá ach pósadh.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4016
Registriert: So 09.Jan 2005, 15:14
Wohnort: Rossrüti. Wunderschön.

Beitragvon Delirium » So 23.Apr 2006, 19:05

Stagediven: wer letztes Jahr dabei war, weiss, dass solches auch an einem EOR vorkommen kann... Grimbold!!

Dabei sollten doch die Securities nur Leute mit Backstage- oder Pressepass auf die Bühne lassen... :D
Je mehr Menschen ihren Verstand, der ihnen zur Verfügung steht, nicht nutzen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4566
Registriert: Do 06.Okt 2005, 23:13
Wohnort: Basel

Beitragvon soror luminis » So 23.Apr 2006, 19:08

die lassen auf der Seite auch niemanden rauf 8)
Níl aon leigheas ar an ngrá ach pósadh.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4016
Registriert: So 09.Jan 2005, 15:14
Wohnort: Rossrüti. Wunderschön.

Beitragvon fortythree » So 23.Apr 2006, 20:10

Servus! Also im großen und ganzen war das EoR wieder mal super! Aber es gab leider doch zwei Mängel: 1. Keine Ordner in der Turnhalle, obwohl die Halle offen war.Es hätte also jeder rein gekonnt. Und keiner hat mal auf den Toiletten für Ordnung gesorgt! 2. Die Technik war echt bescheiden!!!! Was echt schade für die Bands war, da sie sich dauernd mit der Technik rumplagen mußten! Wäre schön wenn ihr dass fürs nächste EoR mal in angriffnehmen würdet! :) :(
 
Beiträge: 3
Registriert: So 23.Apr 2006, 19:59
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Michi » So 23.Apr 2006, 20:15

fortythree hat geschrieben:2. Die Technik war echt bescheiden!!!! Was echt schade für die Bands war, da sie sich dauernd mit der Technik rumplagen mußten! Wäre schön wenn ihr dass fürs nächste EoR mal in angriffnehmen würdet! :) :(


kannst du das noch etwas ausführen? kann nicht ganz nachvollziehen, was du genau meinst.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: züri

Beitragvon noctua » So 23.Apr 2006, 20:19

Da sind wohl die Probleme mit dem Mic bei Christian Rivel
Sowie die Nebelstimmung bei Once Dead gemeint.

war schade, aber Shit happens :?
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Beitragvon silver eagle » So 23.Apr 2006, 20:22

fortythree hat geschrieben:2. Die Technik war echt bescheiden!!!! Was echt schade für die Bands war, da sie sich dauernd mit der Technik rumplagen mußten! Wäre schön wenn ihr dass fürs nächste EoR mal in angriffnehmen würdet!


Das interessiert mich aber mächtig, was du damit meinst.
Romanzen sind sehr wichtig. Im Grunde genommen geht es darum, dass sich der Junge dem Mädchen nähern kann, ohne dass es ihm die Augen auskratzt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1974
Registriert: Mo 08.Dez 2003, 12:26

Beitragvon silver eagle » So 23.Apr 2006, 20:23

noctua hat geschrieben:Sowie die Nebelstimmung bei Once Dead gemeint.


Dieser dichte Nebel wurde von Once Dead ausdrücklich so gewünscht...
Romanzen sind sehr wichtig. Im Grunde genommen geht es darum, dass sich der Junge dem Mädchen nähern kann, ohne dass es ihm die Augen auskratzt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1974
Registriert: Mo 08.Dez 2003, 12:26

Beitragvon Ozelot » So 23.Apr 2006, 20:25

Ich fand es war einfach genial bin nächstes Jahr auf jedenfall wieder dabei.
Wäre echt schön wenn Holly Blood wieder spielen würden.

Was mir besonders gut gefallen hat waren auch die beiden Gottesdienste die sehr sehr schön waren.

Außerdem habe ich viele nette Leute kennengelernt.
Hat also echt Spass gemacht. Weiter so!
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 28.Okt 2005, 22:57

Beitragvon Burns » So 23.Apr 2006, 20:26

alles in allem war es ein ziemlich geiles wochenende!
das einzige was ich noch anders machen würde, war die talkrunde. die ganzen übersetzungen haben sehr viel zeit geraubt. ich würde es da so wie bei den gottesdiensten machen, sprich alles auf englisch aber eine übersetzung hinten in einer ecke anbieten.
ansonsten fand ich aber die idee für so eine talkrunde sehr gut! sollte beibehalten werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 23.Mär 2006, 22:44
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Philippe » So 23.Apr 2006, 20:35

fortythree hat geschrieben: 1. Keine Ordner in der Turnhalle, obwohl die Halle offen war.Es hätte also jeder rein gekonnt. Und keiner hat mal auf den Toiletten für Ordnung gesorgt!


Mich würde interessieren wer das Männer WC voll gekotzt hat! Diese Sau!!!

Und Trinken und essen war ausdrücklich verboten!!!!!!!!
Man sollte vileicht nächstes mal jemanden anstellen wache zu halten und tickets Kontrolieren den es haben nicht alle ein ticket gehabt!!

Ich fand das EOR sehr geil!! Hat mich sehr gefreut dort zu sein!!
Grossen dank ans OK team für das geniale EOR!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1672
Registriert: So 22.Mai 2005, 12:30
Wohnort: Böttstein

Nächste

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste