Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Wollt Ihr mit anderen Musikern diskutieren? Oder sucht Ihr Mitglieder für eine Band? Hier ist der Platz dafür... / Do you want to discuss with other musicians? Or are you looking for members for a band? Here's the place...

Re: Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Beitragvon Antestor » Di 10.Jul 2012, 12:56

Wenn man eine Akustikgitarre besitzt, die aber einen digitalen Ausgang hat, könnte man dies auch in den Ausgang für die E-Gitarre reinstecken? ODer würde der Sound schlecht klingen? :/


Wow, was ist denn ein "digitaler" Ausgang? Hat deine Akustikgitarre USB, HDMI oder einen optischen Ausgang? :mrgreen:
Du meinst eher einen Klinkenanschluß oder?
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15049
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Beitragvon Warrior » Di 10.Jul 2012, 19:20

wahrscheinlich hat sie display port :D
Wer niemals fällt, lernt nie Fällen!

Allrad ist ein Menschenrecht!

Mors certa, Hora incerta
->Todsicher geht die Uhr falsch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1711
Registriert: Do 10.Apr 2008, 20:52
Wohnort: Forest ZO

Re: Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Beitragvon TruelightSeeker » Di 10.Jul 2012, 21:58

haha, ich bin kein Gitarrenexperte :mrgreen:
Mit "digital" meinte ich das man die Gitarre an einen Amp schließen kann...gute Frage, wie komm ich eig. auf "digital"? :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 04.Jul 2012, 10:18

Re: Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Beitragvon Antestor » Mi 11.Jul 2012, 8:33

Verstehe noch nicht ganz was du willst...

Willst du ne Akustik-Gitarre aufnehmen?
Dann kannst du das Klinkenkabel in die Gitarre stecken und damit den Sound abgreifen. Klingt aber nicht immer besonders toll. Nur womit gehst du dann rein? In die Soundkarte? Mit was für einem Kabel? Und du hast dann ein asymmetrisches Signal.

Je nachdem was bei dir im Zimmer so strahlt und wie lang das Kabel ist, kann das nicht so toll sein. Wenn du ein symmetrisches Signal willst, brauchst du eine DI-Box. Aber dafür brauchst du auch eine Karte die symmetrische Eingänge hat... Das Audio Kontrol 1 hat einen symmetrischen Klinken-/XLR Eingang.Fasel fasel... Steck einfach das Kabel darein und guck wie es klingt. Eventuell macht es auch Sinn, die Gitarre mit einem Mikrofon aufzunehmen... Mit einem guten natürlich :)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15049
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Home-Recording-Equipment - Empfehlungen? Tips?

Beitragvon TruelightSeeker » Mi 18.Jul 2012, 9:14

haha^^
Das war genau die richtige Info, danke ;)
Ich werde mir warscheinlich Audio Control kaufen...ist nur eine Frage Zeit und des Geldes^^
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 04.Jul 2012, 10:18

Vorherige

Zurück zu Musikerforum / Forum for musicians

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron