Alben 2011

Allgemeines Austauschforum / General discussion forum

Re: Alben 2011

Beitragvon Shadrach » Sa 29.Jan 2011, 21:58

Ganz vergessen und um so wichtiger:

Opeth nehmen ja momentan auch ein neues Album auf !
Und gerade habe ich gelesen, dass End Of Level Boss' neue Platte eeeendlich im April erscheinen soll ! (auch wenn die Truppe keine Sau kennt, haha !)
Und wenn die Zeit nicht allzu schnell rennt, könnte dieses Jahr auch eine neue Platte von Swallow The Sun drin sein !
Norway, it's beautiful. It's like New Zealand only just grimmer. Fenriz
Das ist meine Vorstellung der Hölle: Man bekotzt sich in einer Endlosschleife. Lemmy
Mortification sind die Carsten Maschmeyer des Christenmetals. Antestor
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1961
Registriert: Sa 02.Feb 2008, 19:01
Wohnort: Neuschwabenland, Antarktis

Re: Alben 2011

Beitragvon Olorin » So 06.Feb 2011, 10:31

Ich freue mich auf mehr von "Der Weg einer Freiheit",...was auch immer da jetzt erstmal kommt.
"Hans-Georg, nimm doch mal deine Gitarre zur Hand!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1084
Registriert: Do 21.Jun 2007, 17:28
Wohnort: Unterfranken

Re: Alben 2011

Beitragvon Shadrach » Di 08.Feb 2011, 22:08

Olorin hat geschrieben:Ich freue mich auf mehr von "Der Weg einer Freiheit",...was auch immer da jetzt erstmal kommt.


Gibts da konkrete Pläne für ein neues Album dieses Jahr ?

Gerade erst gelesen, dass Burzum im April mit einem neuen Album nachlegen....nachlegt... "Fallen". Was ich bisher gehört habe, klang sehr vielversprechend !
Norway, it's beautiful. It's like New Zealand only just grimmer. Fenriz
Das ist meine Vorstellung der Hölle: Man bekotzt sich in einer Endlosschleife. Lemmy
Mortification sind die Carsten Maschmeyer des Christenmetals. Antestor
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1961
Registriert: Sa 02.Feb 2008, 19:01
Wohnort: Neuschwabenland, Antarktis

Re: Alben 2011

Beitragvon Olorin » Di 08.Feb 2011, 22:29

Of course we weren't idle all the time and we recently finished the songwriting for a new, yet untitled 4-track EP to be released this summer. The recordings will start in early March at the Hammer Studios Hamburg and we are very excited about it.


Also ein bisschen was scheint auf jeden Fall zu kommen :)
"Hans-Georg, nimm doch mal deine Gitarre zur Hand!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1084
Registriert: Do 21.Jun 2007, 17:28
Wohnort: Unterfranken

Re: Alben 2011

Beitragvon Moondance » Sa 12.Feb 2011, 14:11

Freu mich auch auf folgende Veröffentlichungen:

Kampfar
Kromlek
und Yggdrasil
...in the dark forest i dwell,
near the sparkling well of hel...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3585
Registriert: Do 05.Feb 2004, 20:18
Wohnort: Pfaffhausen (ZH)

Re: Alben 2011

Beitragvon Frost » Fr 29.Apr 2011, 13:58

Woah! Was war 2011 bis jetzt für n Jahr!

Amon Amarth!
Anaal Nathrakh
Vomitory
Sarke
Helrunar
Primordial, welche mir echt gut gefallen hat, vorher konnte ich mit der Band nicht viel anfangen...
Iskald
Bald Endstille, Sepultura und Burzum (?)!

Im Vergleich zu letztem Jahr eine ziemlich krasse Steigerung, und irgendwie haben mich ein Großteil dieser Veröffentlichungen auf dem kalten Fuß erwischt... :lol:
"Though I walk through the valley of the shadow of the daemon, I shall fear nothing. For I am what the daemon fears."

"My armor is contempt, my shield is disgust, my sword is hatred - In the emperor's name, let none survive!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2644
Registriert: Sa 18.Jul 2009, 20:39

Re: Alben 2011

Beitragvon black n roll » Fr 29.Apr 2011, 14:22

demonaz!!!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3840
Registriert: Di 12.Aug 2008, 17:48

Re: Alben 2011

Beitragvon endlessfreak » Mi 18.Mai 2011, 11:36

Hammerfall
In Flames
Freak bleibt Freak, egal was kommt!
 
Beiträge: 653
Registriert: Mi 16.Jul 2008, 17:14
Wohnort: Malmsheim (Nähe Stuttgart)

Re: Alben 2011

Beitragvon mortige » Do 19.Mai 2011, 11:31

Frost hat geschrieben:Woah! Was war 2011 bis jetzt für n Jahr!

Sepultura


Nein. seitdem der max raus ist, kommt da nichts mehr.

und zu in flames fällt mir nach dem letzten album echt nicht mehr ein...
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8184
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Alben 2011

Beitragvon Frost » Do 19.Mai 2011, 18:52

mortige hat geschrieben:
Frost hat geschrieben:Woah! Was war 2011 bis jetzt für n Jahr!

Sepultura


Nein. seitdem der max raus ist, kommt da nichts mehr.

und zu in flames fällt mir nach dem letzten album echt nicht mehr ein...


Dem stimm ich dir leider zu, obwohl "Ostia" schon recht fett war. Naja. Man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben...

Gorgoroth vertonen "Under The Sign Of Hell" neu...
"Though I walk through the valley of the shadow of the daemon, I shall fear nothing. For I am what the daemon fears."

"My armor is contempt, my shield is disgust, my sword is hatred - In the emperor's name, let none survive!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2644
Registriert: Sa 18.Jul 2009, 20:39

Re: Alben 2011

Beitragvon Olorin » Di 24.Mai 2011, 20:03

Der Weg einer Freiheit
As previously announced we’ll have a new EP coming this summer! It is entitled ‘Agonie’ and will be released by Viva Hate Records on July 1st. There will be some special pre-order packages and a new online-shop to be announced soon!
Check the Releases-section for cover-artwork and tracklist.
"Hans-Georg, nimm doch mal deine Gitarre zur Hand!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1084
Registriert: Do 21.Jun 2007, 17:28
Wohnort: Unterfranken

Re: Alben 2011

Beitragvon Belahno » Do 25.Aug 2011, 19:36

mortige hat geschrieben:was kommen denn nächstes Jahr für Neuerscheinungen raus, wo man mal reinhörn sollte?


ja jetzt ist das neue Album von the devil wears prada rausgekommen ^^
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 25.Aug 2011, 12:58

Re: Alben 2011

Beitragvon mortige » Fr 26.Aug 2011, 22:06

Shadrach hat geschrieben:Opeth nehmen ja momentan auch ein neues Album auf !
!

jau soll ziemlivh 60er/70er lastig werden. mal schauen
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8184
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Alben 2011

Beitragvon Shadrach » So 28.Aug 2011, 18:51

Hab's schon vor geraumer Zeit vorbestellt. Und ganze 22 Euro dafür investiert. Meine Erwartungen sind also dementsprechend hoch ! Opeth ist auch eine der wenigen Bands, wo die Bonus-DVDs wirklich Ihr Geld wert sind. Herrn Akerfeldt beim Reden zuzuhören oder der Band bei der Studio-Arbeit zuzusehen macht immer wieder Freude.

Muß sagen, dass das Jahr bisher sehr reichhaltig an TOP-Produktionen war. Da gibt es eine ganze Reihe von Namen, die bisher nicht enttäuscht haben. Ein gutes Jahr in Sachen Metal !
Norway, it's beautiful. It's like New Zealand only just grimmer. Fenriz
Das ist meine Vorstellung der Hölle: Man bekotzt sich in einer Endlosschleife. Lemmy
Mortification sind die Carsten Maschmeyer des Christenmetals. Antestor
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1961
Registriert: Sa 02.Feb 2008, 19:01
Wohnort: Neuschwabenland, Antarktis

Re: Alben 2011

Beitragvon mortige » So 28.Aug 2011, 22:04

war die letzzten jahre nicht so viel dabei ?
ging doch die letzzten jahre kontinuierlich bergauf.
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8184
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron