Flohmarkt

Allgemeines Diskussionsforum zum Festival / General discussion forum about the festival

Re: Flohmarkt

Beitragvon Jules » Sa 26.Feb 2011, 10:34

wegen ware verkaufen: i denke, wir machen das drinnen (wegen dem wetter) und werden keine decken zum ware auslegen brauchen. falls es rechtlich ein problem sein sollte oder aus einem anderen grund, kann mir eine/r der eor-verantwortlichen bitte bescheid geben?

der flohmarkt findet nicht länger als eine stunde statt, seid pünktlich um 15.30h da!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9326
Registriert: So 28.Mai 2006, 23:06
Wohnort: zürich

Re: Flohmarkt

Beitragvon mili » Sa 26.Feb 2011, 11:48

mhm.. ich bin kein Verantwortlicher, aber ich wegen drinnen seh ich das Problem, dass zu dieser Zeit Soundchecks laufen, und bereits die Kassen, Securitas, Distro (sollten zwar ja schon stehen), usw. eingerichtet werden... und wenn dann alle hinein dürfen (je nachdem beim Soundcheck gwunderä), könnte das in einem kleinen Chaos enden..
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8136
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Flohmarkt

Beitragvon Jules » Sa 26.Feb 2011, 12:06

wäre eine möglichkeit im eingangsbereich das durchzuführen. tische aufstellen, dass nur die verkäufer dahinter können.
wann beginnen erste konzerte?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9326
Registriert: So 28.Mai 2006, 23:06
Wohnort: zürich

Re: Flohmarkt

Beitragvon Glowfeather » Sa 26.Feb 2011, 12:07

Richtig. Genau das Problem gab es ja letztes Jahr auch. Vor dem Eingang hiess es sei auch suboptimal, weil da ständig Bandmaterial rein und rausgetragen wird. Darum wars ja dann bei der Turnhalle. Nur hat sich dorthin kaum jemand verirrt.

Im Eingangsbereich: seh ich auch Probleme. Vor der Offiziellen Türöffung kann nicht einfach jeder rein und raus.

Wenn man möglichst viele Leute dabei haben möchte, müsste man es während den Konzerten oder gleich bei Türöffnung draussen vor dem Eingang machen (da ist es ja auch überdacht)
Out of these ashes, beauty will rise! We will dance among the ruins, we will see him with our own eyes!

Steven Curtis Chapman - Beauty will rise
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8067
Registriert: Di 07.Feb 2006, 11:19
Wohnort: Langenthal

Re: Flohmarkt

Beitragvon mili » Sa 26.Feb 2011, 15:29

Jules hat geschrieben:wäre eine möglichkeit im eingangsbereich das durchzuführen. tische aufstellen, dass nur die verkäufer dahinter können.
wann beginnen erste konzerte?


Ich hab mich auf den Eingangsbereich bezogen beim Post.. in der Halle, kannst dus vergessen, da sind die Bands und Technik drin und die wollen nicht abgelenkt werden.

Da es dieses Jahr vom Wetter her unsicher ist, wäre es vielleicht besser, den Freitag abzuwarten und dann entscheiden wo es ist? Wenn dann viele Leute wegen der Kälte bein Übernachtungsort sind, macht es vermutlich mehr Sinn es dort zu machen, als vor dem Eingang wo alle Frieren? Vielleicht könnte es dann ja Jules oder sonst jemand nach dem Gottesdienst durchsagen.


Vielleicht kann jemand vom OK sagen, ob die Turnhallen tagsüber (wegen der Kälte) geöffnet sind?
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8136
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Flohmarkt

Beitragvon Jules » Sa 26.Feb 2011, 15:45

ok, gute idee! oder/und danach aushang über den ort machen?! uhrzeit bleibt!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9326
Registriert: So 28.Mai 2006, 23:06
Wohnort: zürich

Re: Flohmarkt

Beitragvon deep_thought » Sa 26.Feb 2011, 15:48

In der Eingangshalle ist es leider kaum möglich, hat ja durchaus seine Gründe weshalb die Halle am Samstag Nachmittag gesperrt ist. Mal abgesehen dass der Platz da noch Tische aufzustellen eh fehlen würde, da ja da schon Stände stehen die man nicht dafür wegräumen kann. Leider hat es keine weiteren Räume, die wir da zur Verfügung stellen können, selbst wenn wir gerne würden da wir die Flohmarkt-Idee sehr gut finden.
Vor dem Eingang ist es nur möglich wenn der Platz freigehalten wird dass Bands Ihr Material reintragen können.
Was die Turnhalle betrifft, weiss ich nicht ob die neue Halle auch einen überdachten Vorplatz hat, da müsstet Ihr Einheimische fragen. Wenn es da aber Platz hat sollte sich mit etwas Werbung schon Leute herlocken lassen (Plakate mit Hinweis dürft Ihr gerne aufhängen, bitte einfach in Absprache mit uns), Problem ist halt wohl hauptsächlich dass viele nach dem Gottesdienst gerade was essen gehen und danach die Seminare besuchen, so also kaum Zeit haben vorbeizuschauen.
Was Alternativen betrifft, könnte man für Secondhand-CD's am Distrostand eine Wühlkiste machen, Ihr müsstet das aber mit Elia absprechen. Oder falls es Platz hat (hängt davon ab wieviele Bands selbst einen Merchandise-Tisch betreiben) hinten in der Halle 1-2 Tische reservieren, Bedingung wäre dann einfach dass 10% des Umsatzes an das EoR geht...
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Vorherige

Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron