Jim LaVerde nicht am EoR - Marcel Bürgi übernimmt Worship

Aktuelle News zum Festival / The latest festival news

Jim LaVerde nicht am EoR - Marcel Bürgi übernimmt Worship

Beitragvon archimedes » Mi 17.Mär 2010, 10:41

Aus unabänderlichen beruflichen Gründen musste Jim Laverde (Barren Cross, USA) sehr schweren Herzens seinen Einsatz im Rahmen der Worship-Band für dieses Jahr absagen. Jim war bisher an jedem EoR dabei... Wir werden ihn schwer vermissen.
Anstelle von Jim und seiner amerikanisch-schweizerischen Band wird uns Marcel Bürgi, der Sänger der schweizer Hardrock-Band Silence Lost, in den EoR-Gottesdiensten solo in der Anbetung leiten: nur Gesang und Gitarre bzw. Piano - ungeschminkt und roh. Wir freuen uns sehr auf eine neue Erfahrung!
If you can’t sleep, don’t count sheep. Talk to the shepherd!
~ church sign in England ~
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2810
Registriert: Mo 02.Feb 2004, 22:56
Wohnort: wattenwil

Beitragvon jc » Mi 17.Mär 2010, 14:02

Schade das Jim nicht dabei ist, wollte Ihn auch mal erleben.

Aber ich freue mich RIESIG auf Marcel, durfte Ihn schon zwei mal life hören, einmal in der Braut und einmal im Schnupf.
Er Rockt und er hat viel zum erzählen in seinen Lieder, er berührt immer wieder!
Wenn die Menschen das Unkraut nicht nur ausreißen,
sondern einfach aufessen würden,
wären sie es nicht nur los,
sondern würden auch noch gesund.
(Johann Künzle)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2543
Registriert: So 24.Mai 2009, 14:21
Wohnort: dort wo sich fuchs und Hase gute Nacht sagen

Beitragvon Freiburger » Mi 17.Mär 2010, 14:43

Ich sehs einfach mal als Chance, aus festgefahrenen Strukturen herauszubrechen :P
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9510
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon la resurrezione » Mi 17.Mär 2010, 16:07

Freiburger hat geschrieben:Ich sehs einfach mal als Chance, aus festgefahrenen Strukturen herauszubrechen :P

Also diese Struktur hätte ruhig bleiben können. Schade irgendwie!!!!
"Judge not, judge not, judge me only by the standards. That you will be judged."
"I hate the Devil, the Devil hates me."
TRAVAIL
Ketzerei entsteht aus Müßiggang
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3832
Registriert: Sa 30.Sep 2006, 14:08
Wohnort: Emmental

Beitragvon Hellig Usvart » Mi 17.Mär 2010, 16:16

la resurrezione hat geschrieben:
Freiburger hat geschrieben:Ich sehs einfach mal als Chance, aus festgefahrenen Strukturen herauszubrechen :P

Also diese Struktur hätte ruhig bleiben können. Schade irgendwie!!!!


obwohl ichs auch cool fand - abwechslung schadet nie. gefallen tuts wohl nie dem gesamten publikum.
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11434
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Beitragvon Antestor » Mi 17.Mär 2010, 18:00

Nicht schlecht, dann dies Jahr mal was anderes!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15046
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Beitragvon Delirium » Mi 17.Mär 2010, 19:00

Jim war sehr cool.

Aber wer den Worship leitet, ist mir beim EOR nicht das Wichtigste.
Je mehr Menschen ihren Verstand, der ihnen zur Verfügung steht, nicht nutzen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4566
Registriert: Do 06.Okt 2005, 23:13
Wohnort: Basel

Beitragvon Tinúviel » Mi 17.Mär 2010, 20:11

Jim ist nicht nur ein guter musiker, sondern auch ein toller motivator für uns mitarbeiter. ich werd ihn definitiv vermissen.
I have heard You calling my name
I have heard the song of love that You sing
So I will let You draw me out beyond the shore
Into Your grace
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8190
Registriert: Di 13.Apr 2004, 20:29
Wohnort: Wald von Dorthonion, Beleriand

Beitragvon Mystic Arwen » Mi 17.Mär 2010, 22:50

oooh nein wie schade!jim war immer so der hammer!worship am eor mit ihm war echt toll!
Bier macht stark und weise der Wein..Drum trinke beides, um beides zu sein!

http://tears-of-arwen.blogspot.com
http://hungry-we-cry.blogspot.com
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1373
Registriert: Fr 16.Feb 2007, 17:37
Wohnort: Thurgau

Beitragvon Michi » Do 18.Mär 2010, 1:42

ich freue mich auf marcel...!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: züri

Beitragvon Rocker » Do 18.Mär 2010, 8:53

bin gespannt wie marcel das machen wird... wird auf jeden fall was anderes, und abwechslung schadet nie!
 
Beiträge: 626
Registriert: Mo 10.Mai 2004, 15:04
Wohnort: Bülach ZH

Beitragvon berner » Do 18.Mär 2010, 11:40

Freu mich auch auf Marcel! Ehrlich gesagt find ichs sogar besser, dass Marcel das jetzt macht. War gar kein Fan von Jims Worship.
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1362
Registriert: Fr 25.Feb 2005, 5:24
Wohnort: Tunriude, Turicum àrd tìr

Beitragvon christmetalfreak » Do 18.Mär 2010, 13:28

Ich finds schade um Jim, aber da kann man nichts machen...
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4560
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Beitragvon HeavyFather » Fr 19.Mär 2010, 7:08

berner hat geschrieben:Freu mich auch auf Marcel! Ehrlich gesagt find ichs sogar besser, dass Marcel das jetzt macht. War gar kein Fan von Jims Worship.


und ich bin leider kein Fan vom Marcel! :wink:
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Beitragvon armoth » Fr 19.Mär 2010, 7:26

Geben wir MArcel eine chance. Ich kenne ihn zwar noch nicht, aber bin gespannt. Und ja, Jims worship war immer der Hammer. Doch das kann es mit Marcel auch werden. Ich freu mich.
De profundis clamavi ad te, Domine; Domine, exaudi vocem meam!!!!!!!!

miss you very much my son!!!! :(
Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: Mo 15.Mär 2004, 13:11
Wohnort: switzerland

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste