Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Aktuelle Konzerthinweise / Concert recommendations

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon mortige » Do 23.Jul 2015, 16:20

Beispiele?
Edit: Homepage wurde aktualisiert, sind jetzt 9 Bands.
Slepping romance muss man sich schon mal geben, ich krame nur noch schnell meine nightwish Platten hervor.
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8183
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Brunnen_Headbang » Do 23.Jul 2015, 16:53

Irrtum vorbehalten kommen tbs mit claudio ans fs
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3002
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon mortige » Fr 24.Jul 2015, 11:19

Irgendwie nix wirklich zwingendes für mich dabei.
Da fehlt noch ein kleiner headliner wie antidemon oder pantokrator.
Edit: grade gelesen, es gibt wohl keine Duschen.
Aber es ist ja Festival, ausserdem kann man sich eine Selbermachen oder ins Schwimmbad fürn euro.
Wollte ja schon immer mal wie ein Franzose leben :mrgreen:
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8183
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Flummi » Fr 24.Jul 2015, 19:52

Und fürs Herzstück Transatlantic als Headliner - darf sich dann nur nicht mit Pantokrator überschneiden :)
Das wär ma geil!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18.Jan 2012, 19:18

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Antestor » Fr 24.Jul 2015, 21:43

Das Freakstock hat halt nicht mehr die Besucherzahlen wie vor 10 Jahren, als mal 10000 Leute da waren.
Und der Stil der Freaks hat sich auch etwas geändert.
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15038
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon aleee » Mo 27.Jul 2015, 7:42

Sorry, wenn ich da eure Diskussion zu den Bands unterbreche, aber wir haben ja immer ein Unblacktreffen gemacht am Freakstock...
Letztes Jahr hatten wir das Problem, dass unsere abgemachte Uhrzeit sich noch mit dem Hauptseminar überschnitten hat, also:

Unblacktreffen dieses Jahr: Freitag Nachmittag eine Viertelstunde nach Ende des Hauptseminars vor dem Teezelt?
Versuche nicht, alles mitzubekommen, was die Leute reden. Was hast du davon, wenn du hörst, wie deine Untergebenen über dich schimpfen? Du weißt doch, dass du selbst oft genug über andere geschimpft hast. (Prediger 7,21-22 GNB)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 391
Registriert: Sa 26.Mär 2011, 11:42
Wohnort: Bern

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mo 27.Jul 2015, 22:03

Dabei
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3002
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Antestor » So 02.Aug 2015, 21:00

Wie wars denn jetzt?

Gesendet von meinem AMIGA 500
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15038
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Brunnen_Headbang » So 02.Aug 2015, 21:19

Sau geil richtig tolles gelände super stimmung und coole leute
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3002
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon mortige » So 02.Aug 2015, 21:26

da zählst du dich aber nicht dazu :wink:
war schon ziemlich cool. hab noch 2 Dosen Turmbräu, die ich eigentlich im Wald vergraben wollte.
Man weiß ja nie, wann der Russe kommt..
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8183
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Checka » Mo 03.Aug 2015, 7:54

War echt sehr geil, alles. Viele gute diskusionen. Und ich hab ne band gehört, die auf alcest-niveau schön war.
bin ein bisschen traurig dass es zu ende ist.. (:
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10190
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Bismarck » Mi 05.Aug 2015, 10:09

Naja das Unblacktreffen war dieses Jahr kaum nötig, weil wir zufällig alle nebeneinander gezeltet haben =D

- das neue Gelädne ist super, endlich wieder ein Festivalgelände, und kein Kasernen Altersheim
- in den Hangars gab es so vielfältige Musikrichtungen und alle Formen von Tanzmusik, und das alles nah beieinander
- Weniger Besucher sind es nicht, und das nach dem Umzug, könnte also wieder mehr werden
- das Feministenzelt ist schön abseits, anders als letztes Jahr
- Der Bismarck durfte am Hauptseminar predigen

Fazit, das neue Gelände hat die Qualität des Freakstocks verbessert, ansonsten ist es halt Geschmackssache, ob einem sowas taugt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2856
Registriert: Mi 17.Nov 2004, 14:20
Wohnort: Franken, Germania

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Flummi » Mi 05.Aug 2015, 19:49

Ich fand das FS recht gut, große Überrraschung für mich waren die vier Worthaus-Seminare. Da kann man so richtig schön die eigene konservative Prägung aufarbeiten ;-)

Was die Musik betrifft hats mich nicht so umgehauen, war aber auch zu erwarten. Einzig Sleeping Romance (Symphonic Metal aus Italien) hat mich mit deren Professionalität echt vom Hocker gerissen. Und ordentlich Stimmung haben sie auch gemacht (IL METALLO!!!)

Das Gelände ist durch die großen Waldflächen leider nicht zu überblicken, wie es in Borgentreich einigermaßen gut ging. Es gibt bei den Wegen meist nur ein Vorne und Hinten, an der Seite ist dann eben nur Wald. Bei mir hat dieser "Schlauch"-Aufbau ein nicht ganz so schönes Festival-Feeling ausgelöst im Vergleich zu Borgenstreich.

Und warum gab es keine 90er- Party wie letztes Jahr?! :mrgreen:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18.Jan 2012, 19:18

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Checka » Mi 05.Aug 2015, 20:16

magma waves fand ich echt toll. wunderschön, alcest-feeling.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10190
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Freakstock 2015 29.7 - 2.8

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 05.Aug 2015, 22:09

Wer den Weg durch den Wald nicht weiss muss lange laufen ;) mir gefällts das neue fs
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3002
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Vorherige

Zurück zu Konzerte / Concerts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron