Seite 22 von 26

WARREL DANE --> letzter, öffentlicher Auftritt (30.11.2017)

BeitragVerfasst: Di 19.Dez 2017, 1:55
von punkrentner

"FAST" EDDY CLARKE (ex. MOTÖRHEAD/FASTWAY u.a.) verstorben.

BeitragVerfasst: Do 11.Jan 2018, 23:28
von punkrentner
https://www.facebook.com/OfficialMotorh ... =3&theater

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... orben.html

http://www.sueddeutsche.de/kultur/nachr ... -1.3821268

http://powermetal.de/news/news-Fast_Edd ... 40850.html

Nun sind alle drei "GRINGOS LOCOS" der "klassischen" MOTÖRHEAD Besetzung nicht mehr da. :cry:
Zusammen mit Michael "WÜRZEL" Burston, welcher schon 2011 verstarb, sind vier Bandmitglieder nicht mehr am Leben.!

Meine Jugend.! Sie geht wohl unweigerlich zu Ende.!

DAVE HOLLAND (ex. JUDAS PRIEST & TRAPEZE) gestorbe

BeitragVerfasst: Mo 22.Jan 2018, 19:26
von punkrentner
FAST EDDY CLARKE (ex. MOTÖRHEAD) verstarb ja bereits am 10. Januar dieses Jahres.

Nun ist gestern (am 21. Januar) auch der langjährige ex. JUDAS PRIEST Drummer DAVE HOLLAND gestorben.
Holland spielte auf solch klassischen Alben wie

"British Steel" (1980)
"Point of entry" (19821)
"Scremaing for vengeance" (1982)
"Defenders of the faith" (1984)
"Turbo" (1986)
"Priest .... live.!" (1987)
"Ram it down" (1988)

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Dave_Holl ... hlagzeuger)

PAT TORPEY (ex.Mr. BIG) im Alter von 64 Jahren verstorben.

BeitragVerfasst: So 11.Feb 2018, 0:50
von punkrentner

Jochen "ZENO" Roth im Alter von 61 Jahren verstorben.

BeitragVerfasst: So 11.Feb 2018, 1:23
von punkrentner

TIM CALVERT (ex. NEVERMORE & FORBIDDEN) ist verstorben

BeitragVerfasst: Mi 02.Mai 2018, 23:56
von punkrentner

BEN GRAVES (ex. Murderdolls) am 09. Mai verstorben

BeitragVerfasst: So 13.Mai 2018, 3:17
von punkrentner

RALF SANTOLLA (ex. Deicide) am 06. Juni 2018 verstorben.

BeitragVerfasst: Mi 06.Jun 2018, 17:09
von punkrentner

VINNIE PAUL (ex. Hellyeah/Damageplan/Pantera) verstorben

BeitragVerfasst: So 24.Jun 2018, 23:41
von punkrentner
Wie das ROCKHARD Magazin am Samstag berichtete, ist VINNIE PAUL, der ex. Drummer von PANTERA und DAMAGEPLAN (zuletzt bei der Nachfolgeband HELLYEAH) verstorben.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://m.facebook.com/Pantera/posts/10156544373084697

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Vinnie_Paul

Edit: bisherigen Erkenntnissen zu Folge starb Vinnie Paul im Schlaf an einem Herzinfarkt.

Die Beisetzung findet am heutigen Samstag (30.6.) statt.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... rdigt.html

BRET HOFFMANN (ex. MALEVOLENT CREATION u.a.) verstorben

BeitragVerfasst: Do 12.Jul 2018, 20:15
von punkrentner
Binnen weniger Monate erlag der ex. MALEVOLENT CREATION Sänger BRET HOFMANN einem Darmkrebsleiden.
Er wurde nur 51 Jahre alt.

https://en.wikipedia.org/wiki/Bret_Hoffmann

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... rankt.html

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

Re: BAD NEWS OF ROCK´N ROLL (Bandauflösungen und Todesfälle)

BeitragVerfasst: Mo 16.Jul 2018, 6:46
von mortige
R.I.P.
Krebs ist ein Arschloch, genauso alle anderen Krankheiten.

MARK "SHARK" SHELTON (--> MANILLA ROAD) verstorben

BeitragVerfasst: Di 31.Jul 2018, 2:47
von punkrentner
Gitarrist, Gründer und Bandleader von MANILLA ROAD, Mark "Shark" Shelton verstarb am frühen Morgen des 27. Juli 2018 in einem Krankenhaus bei Elmshorn an einem Herzinfarkt.
Am Abend zuvor traten MANILLA ROAD noch als Co.Headliner auf dem HEADBANGERS OPEN AIR im deutschen Brande-Hörnerkirchen auf.

https://de.wikipedia.org/wiki/Manilla_Road

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://www.metal-hammer.de/manilla-roa ... n-1083781/

https://www.metal.de/news/manilla-road- ... ot-348576/

http://www.morecore.de/news/manilla-roa ... erstorben/

STEVE SOTO (Mitgründer/Bassist) von ADOLESCENTS verstorben

BeitragVerfasst: Di 31.Jul 2018, 3:05
von punkrentner
Bereits am 28. Juni dieses Jahres verstarb mit STEVE SOTO der langjährige Bassist und Gründungsmitglied der Punkrocklegende THE ADOLESCENTS.

https://de.wikipedia.org/wiki/Adolescents

http://www.morecore.de/news/the-adolesc ... erstorben/

https://www.laut.de/News/Adolescents-Ba ... 2018-14875

Re: MARK "SHARK" SHELTON (--> MANILLA ROAD) verstorben

BeitragVerfasst: Mi 08.Aug 2018, 9:02
von Antestor
punkrentner hat geschrieben:Gitarrist, Gründer und Bandleader von MANILLA ROAD, Mark "Shark" Shelton verstarb am frühen Morgen des 27. Juli 2018 in einem Krankenhaus bei Elmshorn an einem Herzinfarkt.
Am Abend zuvor traten MANILLA ROAD noch als Co.Headliner auf dem HEADBANGERS OPEN AIR im deutschen Brande-Hörnerkirchen auf.

https://de.wikipedia.org/wiki/Manilla_Road

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://www.metal-hammer.de/manilla-roa ... n-1083781/

https://www.metal.de/news/manilla-road- ... ot-348576/

http://www.morecore.de/news/manilla-roa ... erstorben/


Echt so traurig!
"In the veils of negative existence, I am the master here to stay!"

RANDY RAMPAGE (ex. ANNIHILATOR, ex. D.O.A. u.a.) verstorben.

BeitragVerfasst: Do 16.Aug 2018, 20:29
von punkrentner
RANDY RAMPAGE (--> Bürgerlich: Randall Desmond Archibald, ex. Sänger bei ANNIHILATOR und ex. Bassist/Gründungsmitglied der kanadischen Punk/Hardcore Legende D.O.A. (Death on arrival) ist am 14.08.2018 verstorben.
Über die Todesursache ist bislang nichts bekannt.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://www.metal-hammer.de/todesfall-r ... n-1095264/

https://de.wikipedia.org/wiki/D.O.A._(Band)

https://de.wikipedia.org/wiki/Annihilator_(Band)