BAD NEWS OF ROCK´N ROLL (Bandauflösungen und Todesfälle)

Neuigkeiten aus der Metalszene / News from the metal scene

JILL JANUS (u.a.HUNTRESS) ist verstorben

Beitragvon punkrentner » Fr 17.Aug 2018, 20:18

Zuletzt geändert von punkrentner am Di 28.Aug 2018, 3:53, insgesamt 3-mal geändert.
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

OZ FOX (STRYPER) ernsthaft erkrankt.

Beitragvon punkrentner » Fr 17.Aug 2018, 20:35

"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: BAD NEWS OF ROCK´N ROLL (Bandauflösungen und Todesfälle)

Beitragvon punkrentner » Sa 18.Aug 2018, 21:28

Falls sich einige von Euch fragen, warum hier die kürzlich verstorbene "Queen of Soul" ARETHA FRANKLIN,
keine eigene Meldung bekommen hat.

Zum einen ist Aretha Franklin kein METAL oder ROCK´N ROLL THEMA.
Zum anderen ging diese Meldung weltweit durch die Medien u.a. auch durch die 20:00 Uhr Tagesschau Sednug des Tages.
Es dürfte also auch noch der größte Eremit mitebkommen haben.

Was natürlich nichts an Ihrer Stellung als Sängerin und Muskerin der absoluten Ausnahmeklasse ändert. Deshalb soll es auch hier in diesem Thread Erwähnung finden. Könnte mir aber vorstellen, das unser B´n´R sicher was relevantes zu ARETHA FRANKLIN sagen könnte.
Zuletzt geändert von punkrentner am Di 28.Aug 2018, 3:59, insgesamt 1-mal geändert.
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: JILL JANUS (u.a.HUNTRESS) ist verstorben

Beitragvon black n roll » Mo 20.Aug 2018, 13:36

punkrentner hat geschrieben:JILL JANUS (Sängerin und Frontfrau der Band "HUNTRESS").. ist am 14. August im Alter von 43 Jahren verstorben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jill_Janus

https://de.wikipedia.org/wiki/Huntress_(Band)

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... leben.html

Im Anhang verabschiedet sich Ihr Ehemann und Bandmitglied von Jill.

https://www.metal-hammer.de/huntress-sa ... n-1095464/

http://www.blabbermouth.net/news/huntre ... t-suicide/

https://www.independent.co.uk/arts-ente ... 95566.html


sehr sehr traurig... die umstände berühren mich schon sehr.... tolle frau tolle band
RIP
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3837
Registriert: Di 12.Aug 2008, 17:48

Re: BAD NEWS OF ROCK´N ROLL (Bandauflösungen und Todesfälle)

Beitragvon punkrentner » Di 21.Aug 2018, 2:17

Kannte die Band mitsamt Sängerin nur aus Interviwes in Magazinen, Bildern und gelegentlichen Youtube-Videos.
Musikalisch wars zwar nichts bahnbrechend neues (wurde halt auch viel über die Figur/Optik von Jill Janus vermarktet) hat aber dennoch den nötigen Drive gehabt, um als ernstzunehmende Band einer dauerhafte Karriere standhalten zu können.

Hab mich deshalb ein bisschn eingelesen in Ihr Leben und wirken. Und was ich da gelesen habe, tat wirklich weh.
Erster Suizidversuch mit 16. Dazu schon von früher Jugend ständig hin und hergeschoben und unter geistigem Terror gestanden.
Alkohol/Drogenmissbrauch, aktiv zelebrierter Okkultismus in Verbindung mit instabiler Psyche. Eine fatale Kombination.
Hab auch immer wieder mal Meldungen über Zusammenbrüche und Klinikaufenthalten lesen müssen.
Offensichtlich passiert das vielen feinfühligen, sensiblen Menschen. Ich fand Sie jedenfalls aufrecht und empatisch. Es ist halt doch eine ungerechte Scheiss-Welt. Aber gerade für solche Menschen ist die Gnade gemacht.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... janus.html

@ B´n´R

Schön, mal wieder was von Dir zu lesen. Nur der Anlass hätte gerne ein anderer sein dürfen. :roll:
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

DIETER THOMAS HECK verstorben.

Beitragvon punkrentner » Sa 25.Aug 2018, 16:04

Wie man sicher zwischenzeitlich aus den "Mainstrream" Medien erfahren konnte, verstarb gestern im Alter von 80 Jahren, der deutsche Shomaster und Moderator, Dieter Thomas Heck. Deshalb hier dieses mal auch keine Verlinkungen.

Bezüglich der Laudatio lasse ich mal anderen (Antestor oder B´n´R) den Vortritt. :P
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

CARLOS DENOGEAN (ex. Weedeater) verstorben

Beitragvon punkrentner » Di 28.Aug 2018, 3:42

Ich kannte weder Band, noch dem Musiker selbst, aber um meiner Chronistenpflicht nachzukommen, hier die Nachricht aus den ROCKHARD Neswpages.
Immerhin gibt es die Band seit 1997. Dürfte somit dem einen oder anderen von Euch geläufig sein.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... orben.html

http://www.weedmetal.com/

https://de.wikipedia.org/wiki/Weedeater
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

KYLE PAVONE (ex. Sänger von "WE CAME AS ROMANS") verstorben.

Beitragvon punkrentner » Di 28.Aug 2018, 3:51

Wie mehrere Metalportale aktuell übereinstimmend berichten, ist KYLE PAVONE, Keyborder und Sänger der Metalcore Band WE CAME AS ROMANS am 25. August nach kurzem Klinikaufenthalt im Alter von nur 28 Jahren verstorben.
Eine Todesursache wurde bis dato nicht bekannt gebeben.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://de.wikipedia.org/wiki/We_Came_as_Romans

https://www.rollingstone.de/we-came-as- ... n-1547930/

https://www.metal-hammer.de/we-came-as- ... n-1098802/
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

VINNIE PAUL (ex. PANTERA/DAMAGEPLAN/HELLYEAH) Todesursache

Beitragvon punkrentner » Mi 29.Aug 2018, 2:00

Zwischenzeitlich für der Befund über die Todesursache, des im Juli 2018 verstorbenen Drummers von PANTERA, DAMAGEPLAN und HELLYEAH veröffentlicht.
Demzufolge verstarb der Musiker eines natürlichen Todes (Herzversagen im Schlaf)

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... licht.html
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

KYLE PAVONE (ex. Sänger von "WE CAME AS ROMANS") Todesursach

Beitragvon punkrentner » Mo 03.Sep 2018, 22:42

Zwischenzeitlich wurde die Todesursache in der Causa KYLE PAVONE bekannt gegeben.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... dosis.html
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

NASTY SAVAGE: Bassist Richard Bateman verstorben.

Beitragvon punkrentner » Do 06.Sep 2018, 14:59

Wie das ROCKHARD Magazine auf seiner Onlineseite berichtet, verstarb RICHARD BATEMAN (langjähriger Bassist von NASTY SAVAGE) an den Folgen eines Herzinfarktes.

https://www.rockhard.de/news/newsarchiv ... t-tot.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Nasty_Savage

http://www.blabbermouth.net/news/nasty- ... eman-dies/
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

OZ FOX (Stryper) ist auf dem Weg der Besserung.

Beitragvon punkrentner » Mi 12.Sep 2018, 2:00

"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

WE CAME AS ROMANS wollen Kyle Pavone mit U.S. Tour ehren.!

Beitragvon punkrentner » Do 13.Sep 2018, 2:13

"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4712
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Vorherige

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast