DVD's der Seminare vom EoR05

Allgemeines Diskussionsforum zum Festival / General discussion forum about the festival

DVD's der Seminare vom EoR05

Beitragvon deep_thought » Fr 27.Jan 2006, 15:52

Da ich dran bin die Videos vom EoR05 zu schneiden (Festplattenspenden willkommen :wink:), wollte ich mal fragen, wer Interesse an einer DVD eines der Seminare des letzten EoR's hätte:

- Jim LaVerde - The Barren Cross Story - Growing spiritually through good times and bad (Englisch mit Übersetzung)
- Karl Walfridsson (Sänger von Pantokrator) - Creative God (Englisch mit Übersetzung)
- Jesus Freaks Bauma (Tom, Sue und Peach) - Glaube und Mystik

Die Qualität ist nicht überragend, da z.T. mit Handkamera aufgenommen. Und bei Karl hat das Mikro nicht richtig funktioniert, ich hoffe aber dass ich den Ton trotzdem retten kann (sollte gehen).

Weiter wären auch DVD's der beiden Gottesdienste möglich.
Wer hat Interesse? Und an was?

BTW: Ob's und zu welchen Konzerten es einmal DVD's geben wird, kann ich noch nicht sagen, einerseits brauchts sehr viel Zeit alles zu schneiden, andererseits müssen die Bands einwilligen und auch alles rechtliche muss geklärt sein (falls ein Label die Rechte an den Songs hat). Hoffe aber dass zumindest eine Bestof möglich wird.
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon kalterwald » Fr 27.Jan 2006, 19:19

DVD´s von ALLEM !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 839
Registriert: Mi 02.Feb 2005, 1:09

Beitragvon Antestor » Sa 28.Jan 2006, 2:24

hätt auch interesse an der dvd!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15046
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Beitragvon agathodaimon » Sa 28.Jan 2006, 11:49

und was währt ihr bereit zu bezahlen?

nur mal markus (wie wohl die meisten im OK) haben nebenbei noch viel zu tun...die ganze zeit welche investiert wird, das nötige material und die unkosten sind halt nicht gerade günstig...

mir ist dies eigentlich egal, da ich keine verpflichtungen habe,...im gegensatz zu unserem d.t welcher familie hat...somit denke ich das für das material und zeit etwas geld schön wäre...

ich denke da etwa an einen preis von ca 15-20.- (dvd mit workshop) ca. 20-25.- (cd mit gottesdienst da ja nohc musik dabei *gg*) und ein wenig mehr die Best Of DVD...

keine angst, der Überschuss des geldes (sollte es denn einen geben) kommt vollumfänglich dem EoR zugute :twisted:
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon shorthair » Sa 28.Jan 2006, 11:54

Also ich hätte nur Interess an der Best of DVD (wenn es die denn überhaupt gibt/geben kann), und das das Zeug nicht gratis ist habe ich doch fast mal angenommen :shock: :wink:
 
Beiträge: 3051
Registriert: Fr 06.Aug 2004, 21:26

Beitragvon deep_thought » Sa 28.Jan 2006, 14:27

Nur so: die Seminare sind nicht zeitmässig das Problem (ausser der Ton bei Karl), da sie nur jeweils mit einer Kamera aufgenommen wurden. Und ich will ja die Seminare auch für mich. Die Frage ist da eher noch, wie wir sie vertreiben, sprich um ne DVD zu produzieren braucht es eine gewisse Mindestauflage, sonst muss ich sie jeweils selbst brutzeln...
Was die Kosten betrifft, selbstverständlich muss es was kosten, da das Mieten der Kameras auch was gekostet hat.

Was die Musik-DVD's betrifft: da müsste ich schon fast Teilzeit dran arbeiten können, soviel gibts da zu tun. Leider haben da die Kameraleute sich nicht ganz an die Vorgaben gehalten, sprich nicht für jedes Konzert eine neue Kassette genommen (und dafür mitten im Konzert gwechselt) sowie ab und zu mal die Kamera abgeschaltet, statt immer laufenzulassen (es gab da alles relativ kurzfristig war auch wenig Zeit fürs Briefing). Und so die die einzelnen Kameraeinstellungen Framegenau auszurichten ist sehr mühsam, vor allem wenn man es innerhalb desselben Konzertes x mal tun muss :( Habe gerade die letzten Tage etwas mit dem Schneiden von Barren Cross angefangen und bin dran gestern Abend fast verzweifelt...
OK, dieses Jahr können wir es auch etwas besser machen, habe nun auch selbst mehr Erfahrung. Mache ja auch momentan gerade ne Filmschule nebenbei (BTW: ev. suche ich in Kürze noch Schauspieler für einen Kurzfilm, den wir in den nächsten 10 Wochen drehen müssen). Starte vielleicht gerade mal einen EoR06-Video-Thread...
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum


Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron