(Koch-) Rezepte mit Met - ohne Spam

Das kulinarische Forum für Rezepte aller Art und Diskussionen über Biersorten, Essen etc. / The culinary forum for recipes and discussions about beer, meals etc.

(Koch-) Rezepte mit Met - ohne Spam

Beitragvon silver eagle » Sa 01.Jul 2006, 19:04

Dieser Thread war längst fällig!
Listet hier eure Koch-, Getränk- und anderen Rezepte auf, bei denen ihr Met verwendet. Ich nehme nicht an, dass ihr das feine Getränk der Germanen nur eure Kehlen runterfliessen lasst!

Auf Kommentare und eure Versuche freue ich mich. Aber bitte hier in diesem Thread nur die Rezepte. Danke!
Zuletzt geändert von silver eagle am Mo 03.Jul 2006, 17:14, insgesamt 2-mal geändert.
Romanzen sind sehr wichtig. Im Grunde genommen geht es darum, dass sich der Junge dem Mädchen nähern kann, ohne dass es ihm die Augen auskratzt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1974
Registriert: Mo 08.Dez 2003, 12:26

fruchtiges Rindsgeschnetzeltes

Beitragvon silver eagle » Sa 01.Jul 2006, 19:29

Ich gehe gleich mit gutem Beispiel voran:

fruchtiges Rindsgeschnetzeltes

Zutaten:
400g geschnetzeltes Rindfleisch
ca. 1.5dl Met (von mir verwendet: Classic)
2 EL Mehl
3dl Gemüsebouillon
1 Apfel
2 grosse, reife Aprikosen
Zimt, Ingwer, Curry

Zubereitung:
Das Rindfleisch über Nacht mit rund 0.5dl Met, etwas Zimt, Ingwer und Curry marinieren.
Rindfleisch abtupfen und scharf anbraten.
Mit 2 EL Mehl bestäuben und dieses kurz andünsten.
Danach mit 1 dl Met und der Bouillon ablöschen. Die Sauce aufkochen und bei mittlerer Hitze 20min kochen lassen.
Die klein geschnittenen Früchte beigeben und 10min weiter kochen lassen.
Pfanne vom Herd nehmen - nach belieben mit etwas Rahm (Sahne) verfeinern.


Dazu passen z. B. schmale Nudeln.
Zuletzt geändert von silver eagle am Sa 01.Jul 2006, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Romanzen sind sehr wichtig. Im Grunde genommen geht es darum, dass sich der Junge dem Mädchen nähern kann, ohne dass es ihm die Augen auskratzt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1974
Registriert: Mo 08.Dez 2003, 12:26

Beitragvon silver eagle » Sa 01.Jul 2006, 20:07

Met-Bowle

Zutaten:
1 Flasche Met (lieblich)
1 Flasche Met (feinherb)
2 Flaschen Sekt oder Rimuss
1kg Erdbeeren
1 Charentais-Melone
Eis

Zubereitung:
Die Früchte sehr klein schneiden und mit den 2 Flaschen Met 12h in einer grossen Schüssel ziehen lassen. Zudecken! Hin und wieder umrühren.
Unmittelbar vor dem Servieren beide Flaschen Sekt/Rimuss beigeben.
Zur Garnitur einiger ganze Erdbeeren und einige Melonen-Kugeln in die Bowle geben. Das Eis dient zum kühl halten der Bowle, ist aber nicht zwingend.

Das Ganze ist äusserst süffig...
Romanzen sind sehr wichtig. Im Grunde genommen geht es darum, dass sich der Junge dem Mädchen nähern kann, ohne dass es ihm die Augen auskratzt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1974
Registriert: Mo 08.Dez 2003, 12:26

Beitragvon christmetalfreak » Mo 03.Jul 2006, 12:25

hab bei können männer kochen mal mein rezept hineingestellt, werds bei gelegenheit hier mal posten.



edit noctua:
Gut, dann Text raus, Rezept rein!


Dies ist meiner ansicht nach auch so ein Thread der Spam- & Kommentarfrei gehalten werden sollte.
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4560
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Re: (Koch-) Rezepte mit Met - ohne Spam

Beitragvon aleee » Mi 29.Feb 2012, 16:07

da ich soeben, auf initiative von black sun, ausprobiert habe metmuffins zu backen und die sehr gut gekommen sind, stelle ich hier jetzt das rezept auch mal rein:

Metmuffins nach Aleart

Zutaten:
280g Mehl
3TL Backpulver
eine Prise Salz
7EL Honig
1KL Vanillezucker
50g brauner Zucker
2 Eier
1,5dl Met (ich habe Roten Wikinger Met - 6% vol verwendet)
1dl Rahm
6El Sonnenblumenöl

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C vorheizern.
Das Mehl, Bakpulver, Salz, brauner Zucker, Vanillezucker und Honig vermischen.
In einer anderen Schüssel Eier, Met, Rahm und Sonnenblumenöl zusammenrühren.
In die trockenen Zutaten eine Vertiefung drücken und die flüssigen Zutaten dazugeben. Nun das ganze zu einem Teig rühren.
Mit einem Löffel den Teig in die mit Förmchen ausgelegte Form geben. Die Förmchen nur zu zwei Dritteln füllen, sonst überlaufen sie!!!
Nun die Muffins 20 Minuten in der Mitte des Ofens backen (falls es Minimuffins sind, dann nur 15 Minuten).
Versuche nicht, alles mitzubekommen, was die Leute reden. Was hast du davon, wenn du hörst, wie deine Untergebenen über dich schimpfen? Du weißt doch, dass du selbst oft genug über andere geschimpft hast. (Prediger 7,21-22 GNB)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 393
Registriert: Sa 26.Mär 2011, 11:42
Wohnort: Bern

Re: (Koch-) Rezepte mit Met - ohne Spam

Beitragvon Checka » Fr 30.Mär 2012, 23:10

weil das zeugs so süss ist, dass mann es fast nicht trinken kann, hab ich den met mit bier gemischt. etwa 1 teil met, 3 teile bier. gibt was ziemlich feines (ähnlich wie odin's und co).

am besten geschmeckt hats mir mit met aus einer steingutflasche mit bügelverschluss. ich weiss leider nicht woher der war und wie der hiess..
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10197
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: (Koch-) Rezepte mit Met - ohne Spam

Beitragvon Tinúviel » Sa 31.Mär 2012, 10:33

unser met ist nicht so süss, den muss man nicht mit bier mischen.
aber er muss noch gefiltert und wenn möglich gelagert werden, im sommer sollte er trinkreif sein. grund genug für eine gartenparty!
I have heard You calling my name
I have heard the song of love that You sing
So I will let You draw me out beyond the shore
Into Your grace
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8190
Registriert: Di 13.Apr 2004, 20:29
Wohnort: Wald von Dorthonion, Beleriand


Zurück zu Speis & Trank / Food & Drinks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast