Essen

Das kulinarische Forum für Rezepte aller Art und Diskussionen über Biersorten, Essen etc. / The culinary forum for recipes and discussions about beer, meals etc.

Re: Essen

Beitragvon Checka » Mo 16.Dez 2013, 17:27

oder man legt den käse seitlich an ein offenes feuer. z.b. auf nen stein. (alufolie ggf..)
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10197
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Essen

Beitragvon Tinúviel » Mo 16.Dez 2013, 17:29

wenn du schon feuer machst, kannst du direkt vorgekochte kartoffeln halbieren, käse in der mitte reinlegen, in alufolie wickeln und in die glut legen. haben wir an der RR-Weihnachtsfeier gemacht, hat lecker geschmeckt!
I have heard You calling my name
I have heard the song of love that You sing
So I will let You draw me out beyond the shore
Into Your grace
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8190
Registriert: Di 13.Apr 2004, 20:29
Wohnort: Wald von Dorthonion, Beleriand

Re: Essen

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mo 16.Dez 2013, 17:33

Ihr inspiriert mich danke
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Essen

Beitragvon Supernova » Di 14.Jan 2014, 13:34

Skørge hat geschrieben:
Brunnen_Headbang hat geschrieben:Jeder Italiener würd dich hängen für das


Mein Vater ist Italiener, und der hat sich während dem kochen auch aufgeregt.
Letztenendes hat er kleinlaut zugegeben das es genial schmeckt.
Man muss ja schließlich experimentieren um ein Gericht zu erschaffen.
Das Pesto Genovese gab es ja auch nicht seit Anbeginn der Zeit. :roll:
Übrigens koche ich immer nach Gefühl, ich hab noch nie ein Kochbuch von Innen
gesehen und da beide Eltern gut kochen können, liegt es wahrscheinlich in der Gene. :lol:

Was mich mal interessieren würde, haben die Schweizer eigentlich so typisch Schweizer Gerichte?
Meine Mom ist zwar auch Schweizerin, hat aber überwiegend italienisch gekocht. :|
Wahrscheinlich ein Hauptgrund warum ich keine italienische Küche mag. :lol:


Viele Schweizer fahren voll auf die italienische Küche ab. Da ist deine Mutter nicht die einzige.
"Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein grosses Licht; für alle, die im Land der Finsternis wohnen, leuchtet ein Licht auf." Jesaja 9,1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 01.Mai 2008, 14:10
Wohnort: Luzern

Re: Essen

Beitragvon Skørge » Di 14.Jan 2014, 17:44

Supernova hat geschrieben: Viele Schweizer fahren voll auf die italienische Küche ab. Da ist deine Mutter nicht die einzige.


Gut zu wissen. :mrgreen:

Ich experimentiere heute mal ein wenig mit Pfannkuchen.
Ich versuch eine Art Kokospfannkuchen mit geriebenem
Apfel und Zitrone zu machen. Und das ganze dann beliebig
mit Zimtzucker, Pflümli und Apfelmus bedecken. :D
Maleachi 3:5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 590
Registriert: Mi 27.Feb 2013, 14:42
Wohnort: Oktoberfest-City

Re: Essen

Beitragvon Supernova » Di 14.Jan 2014, 18:03

Schweizer Gerichte sind ganz okey, wenn gut gemacht. Auch bei einem Fondue kann man einiges falsch machen.
Ich mag exotische Gerichte grundsätzlich aber lieber. Ich bin zur Hälfe Schweizerin (zumindest 7/16el) hier geboren und hier aufgewachsen.
Hab mich aber die ersten 5 Jahre meines Lebens praktisch nur von lateinamerikanischem Essen ernährt.
Und hab dann fast 3 Jahre gebraucht um mich an das Essen hier zu gewöhnen. Hab schon früh sehr scharf gegessen und aus meiner Sicht war vieles einfach vieeel zu fad.
"Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein grosses Licht; für alle, die im Land der Finsternis wohnen, leuchtet ein Licht auf." Jesaja 9,1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2548
Registriert: Do 01.Mai 2008, 14:10
Wohnort: Luzern

Re: Essen

Beitragvon Skørge » Mi 15.Jan 2014, 5:08

Das mit dem scharf essen kenne ich woher. :mrgreen:

Die Pfannkuchen sind nicht schlecht geworden.
Ich hätte aber locker 50 Gramm mehr Kokosstreusel reinpacken
sollen. Und vielleicht 50 ml Kokosmilch.

Muss ich nächstes mal ausprobieren.
Maleachi 3:5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 590
Registriert: Mi 27.Feb 2013, 14:42
Wohnort: Oktoberfest-City

Re: Essen

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 15.Jan 2014, 11:55

Ich esse nicht
Ich trink protein shake
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Essen

Beitragvon Warrior » Mi 15.Jan 2014, 19:07

Brunnen_Headbang hat geschrieben:Ich esse nicht
Ich trink protein shake


Ich brauche Zeit, kein Protein
kein Alkohol, kein Nikotin...*sing*
Wer niemals fällt, lernt nie Fällen!

Allrad ist ein Menschenrecht!

Mors certa, Hora incerta
->Todsicher geht die Uhr falsch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1705
Registriert: Do 10.Apr 2008, 20:52
Wohnort: Forest ZO

Re: AW: Essen

Beitragvon Antestor » Mi 15.Jan 2014, 21:14

Grad leckere Gyrossuppe, die meine Freundin gekocht hat.
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15046
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Essen

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 15.Jan 2014, 23:20

Warrior du depp
Antestor schön zu lesen das du ne freundin hast freut mich
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Essen

Beitragvon Checka » Mi 15.Jan 2014, 23:41

ich hab hunger. das einzige, was aber verfügbar ist:
-zwei fläschchen bier
-2/3 fläschchen rotwein
-1 tüte scharfe chips
-1 tube mayo

das wird mir ein gesundes, ausgewogenes mahl werden. ich schätze mal chips und rotwein.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10197
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Essen

Beitragvon Warrior » Do 16.Jan 2014, 6:58

Brunnen_Headbang hat geschrieben:Warrior du depp
Antestor schön zu lesen das du ne freundin hast freut mich

:twisted:

Btt: ich verdaue gerade mein Frühstück. Ne raffinierte
Mischung aus Milch und cinimini's.
Wer niemals fällt, lernt nie Fällen!

Allrad ist ein Menschenrecht!

Mors certa, Hora incerta
->Todsicher geht die Uhr falsch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1705
Registriert: Do 10.Apr 2008, 20:52
Wohnort: Forest ZO

Re: Essen

Beitragvon Checka » Do 16.Jan 2014, 9:51

ich sehe schon, du bist ein gourmetkoch!
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10197
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Essen

Beitragvon Frost » Do 16.Jan 2014, 12:43

Ess 'ad sso sschön gepriggelt in meine Bauchnabäl...
"Though I walk through the valley of the shadow of the daemon, I shall fear nothing. For I am what the daemon fears."

"My armor is contempt, my shield is disgust, my sword is hatred - In the emperor's name, let none survive!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2644
Registriert: Sa 18.Jul 2009, 20:39

VorherigeNächste

Zurück zu Speis & Trank / Food & Drinks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast