à discrétion Restaurants

Das kulinarische Forum für Rezepte aller Art und Diskussionen über Biersorten, Essen etc. / The culinary forum for recipes and discussions about beer, meals etc.

à discrétion Restaurants

Beitragvon aleee » So 20.Apr 2014, 12:28

Ich habe mich gefragt, was es in der Schweiz eigentlich für Restaurants gibt, bei denen man à discrétion oder all inclusive essen kann... Dann habe ich über Google ein bisschen gesucht, bin aber auf nicht viel Schlaues gestossen.

Ich persönlich kenne nur den Han (www.han.ch), den ich sehr mag und wo ich auch gerne einmal essen gehe...

Was kennt ihr noch für Restaurants, die à discrétion Angebote haben?
Versuche nicht, alles mitzubekommen, was die Leute reden. Was hast du davon, wenn du hörst, wie deine Untergebenen über dich schimpfen? Du weißt doch, dass du selbst oft genug über andere geschimpft hast. (Prediger 7,21-22 GNB)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 393
Registriert: Sa 26.Mär 2011, 11:42
Wohnort: Bern

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon punkrentner » So 20.Apr 2014, 13:23

Was sind "a discretion" Restaurants.? Anonym vollfressen mit schwarzer Tüte überm Kopp? :mrgreen:
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4860
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Hellig Usvart » So 20.Apr 2014, 13:49

Im "El Mosquito" gibts zb Fajitas à discrétion. Grundsätzlich gibts wohl in relativ vielen Restaurants irgendwelche solchen Angebote (zB mit Fleisch auf dem heissen Stein oder so).

Punkrentner: Fress-Flatrate.
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11442
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Brunnen_Headbang » So 20.Apr 2014, 18:37

Sushi village in como (kurz nach chiasso)
All you can eat 20€ war echt geil da
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon punkrentner » So 20.Apr 2014, 21:31

Brunnen_Headbang hat geschrieben:Sushi village in como (kurz nach chiasso)
All you can eat 20€ war echt geil da


An Como komm ich regelmäßig vorbei. Haste mal ne Adresse?
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4860
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon mortige » So 20.Apr 2014, 23:48

meine Augen sind for sowas immer viel zu groß.
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8219
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 23.Apr 2014, 6:43

Muss mal schwester fragen
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon noctua » Fr 09.Mai 2014, 11:50

«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Tinúviel » Fr 09.Mai 2014, 15:46

Hab letzthin gehört, dass es immer am Dienstag in Würenlos im Möwenpick Autobahnrestaurant (Fressbalken) à discretion gibt. war aber selber noch nie da.
I have heard You calling my name
I have heard the song of love that You sing
So I will let You draw me out beyond the shore
Into Your grace
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8190
Registriert: Di 13.Apr 2004, 20:29
Wohnort: Wald von Dorthonion, Beleriand

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Checka » Fr 09.Mai 2014, 18:03

im roggenhausen gibts ein sehr gutes cordon bleue. das ist zwar nicht diskret, aber mehr essen kann eh niemand..
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10197
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon noctua » Fr 09.Mai 2014, 18:59

Checka hat geschrieben:gibts ein sehr gutes cordon bleue. [...] aber mehr essen kann eh niemand..


https://plus.google.com/111738446008290094350/about?hl=de
Cordon-Bleu in XXL gibts auch hier.
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Re: à discrétion Restaurants

Beitragvon Elon » Sa 10.Mai 2014, 13:22

Saga Kahn in Mägenwil. Geniales mongolisches Restaurant. Mittags nur 25 Franken für alles (Getränk inklusive).
Abends oder Wochenends dann schon einiges teurer (60-80 Franken glaube ich)
Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche. :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7789
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18


Zurück zu Speis & Trank / Food & Drinks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron