DIY Hochprozentiges

Das kulinarische Forum für Rezepte aller Art und Diskussionen über Biersorten, Essen etc. / The culinary forum for recipes and discussions about beer, meals etc.

DIY Hochprozentiges

Beitragvon Hellig Usvart » Di 02.Jan 2018, 15:51

Interessiert sich jemand für die Herstellung von Schnaps? :)

https://media.ccc.de/v/34c3-8938-home_distilling

https://media.ccc.de/v/34c3-8946-schnaps_hacking

Sehr unterhaltsame Talks. Leider wurde die Fragerunde aus den Videos herausgeschnitten, aber jemand hatte noch gefragt wie die Situation in der Schweiz aussieht. Hier ist es (gemäss Speaker) so, dass ein Brennkessel bis 5L für den Eigengebrauch legal ist.

Es juckt mich schon etwas in den Fingern, das mal auszuprobieren :) So ein völlig theoretischer Brennkessel sieht ja durchaus machbar aus:

Bild
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11403
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Re: DIY Hochprozentiges

Beitragvon Checka » Di 09.Jan 2018, 14:21

na auf jeden fall. ich kann kupfer löten, oggy kann kupfer sogar schweissen. solch kupferrohr liegt sogar bei mir rum.. (: wies vom gesetz her aussieht weiss ich nicht genau. und blind werden sollte man auch vermeiden wenns geht.

wenn ich mir so überlege.. habe gestern erst den dachboden aufgeräumt.. da ist jede menge platz und niemand kann dir zusehen.. (:
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10188
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien


Zurück zu Speis & Trank / Food & Drinks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast