Nichtmetalbands am EoR06

Aktuelle News zum Festival / The latest festival news

Soll es weiter Nichtmetalbands am EoR06 geben und in welchem Stil?

Nein, ich will ein reines Metalfestival!
24
43%
Mag nur Metal, finde aber trotzdem, dass es solche Bands geben sollte
8
14%
Hätte gerne Metalcore/Hardcore Bands
9
16%
NuMetal würde mir gefallen
3
5%
Es ist Zeit für eine Industrialband im 06!
10
18%
Anderes...
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 56

Beitragvon noctua » Mo 09.Mai 2005, 14:43

Elon hat geschrieben:aber he, bitte kein ebm, dann können wir gleich noch DJ Tatana holen :evil:


Die bekommt einen Gastauftrit als DJ Satana,
dafür fährt an der nächsten Streetparade ein FearMobile mit Metalgeknüppel mit :twisted: :twisted:
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Beitragvon Freiburger » Mo 09.Mai 2005, 14:48

Ich finde man könnte generell mehr Kooperation machen, z.B. dass bei Morphia mal ein Gastrapper was zwischenreinrappt oder dass bei Slechtvalk mal ein Gast-DJ ein bißchen reiscratcht und so :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9511
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon deep_thought » Mo 09.Mai 2005, 14:52

dafür fährt an der nächsten Streetparade ein FearMobile mit Metalgeknüppel mit


Gute Idee, zeigen wir den Technofuzzies was Musik ist! :twisted: :twisted: :twisted:
Oder, wie wärs mit einer Metalparade?

Aber back to topic:

kann mich einer aufklären was denn so industrial zeugs wäre, besser gesagt wie des tönt?


Wurde auch schon wo im Forum definiert (Such-Funktion benutzen). Einige christliche Industrialbands: Mental Destruction, Argyle Park, Fearful Symmetry, Circle of Dust, Sanctum...
Zuletzt geändert von deep_thought am Mo 09.Mai 2005, 15:04, insgesamt 1-mal geändert.
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Mo 09.Mai 2005, 14:54

Es klingt etwa wie auf einer Baustelle...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon deep_thought » Mo 09.Mai 2005, 15:01

Trondelag leidet immer noch an einem Mental Destruction-Trauma vom Nordic Fest... :twisted: :wink:
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Mo 09.Mai 2005, 15:05

Kein Wunder... mit soviel Fieber...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon deep_thought » Mo 09.Mai 2005, 15:51

Hmm, ja, mit Fieber fährt einem das Strobogewitter doppelt so gut ein... *grin*

Wer mal in Industrial reinhören will:

http://www.blastbeats.com

Da im Pulldownmenu Industrial auswählen, bei den gefundenen Bands gibts dann bei mehreren (z.Bsp. bei Argyle Park) ne Reinhörmöglichkeit. Allerdings sind IMHO nicht alle gefundenen Bands wirklich Industrial.
http://www.durling.com/azure/sound/deniability_live.mp3

Ein Livesong von Azure Skies, einem gemeinsamen Projekt der Durlingbrüder (Mental Destruction) und zwei Leuten von Sanctum.
Und wer noch nicht genug hat, unter Amazon kann man auch in die CD's von Azure Skies und Sanctum reinhören...

Edit: Gerade noch gefunden

http://www.coldmeat.se/sounds/audio/mental/md_nothing.mp3

Mental Destruction - Into Nothingness
@Blacklight: Muss vielleicht auch mal in die CD reinhören...

http://www.coldmeat.se/sounds/audio/mental/md_winged.mp3

Mental Destruction - Winged I fall

http://www.coldmeat.se/sounds/sounds_sanctum.html

Verschiedene Songs von Sanctum (zuviele, um alle einzeln reinzuhängen)
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Di 10.Mai 2005, 6:57

Azure Skies hab ich mal Live gesehen, war dann aber mit dem "Power Quest" Bassist n Bierchen trinken gegangen...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon christmetalfreak » Di 10.Mai 2005, 13:11

thx an dt, werde da mal reinhören wenn ich zeit habe (muss in 20 min wieder zur schule).

das e......... hab ich schon vergessen und ne metalparade durch riehen wäre ne guuuude sache.
da wird der lebensstandart grad nochmal erhöt :twisted:

mfg cmf
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4561
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Beitragvon Gast » Mi 11.Mai 2005, 13:18

Also, ich finde Metalcore gehört ans Elements Of Rock...

Das ist doch genau auch eine Art von Metal, die man berücksichtigen müsste - vor allem wenn man sich als Metal-Festival ausgibt. Ich denke es ist wichtig, dass man auch eine gewisse Abwechslung hat an einem Festival. Klar, es sind in diesem Forum die wenigsten von euch Fans von Metalcore, das weiss ich. Wenn man aber wie in diesem jahr 2 Metalcore-Bands hat, die aus der nähe kommen, bzw. ihre Flüge selber zahlen, ist doch daran nichts schief... LoPhat hat ja am diesjährigen EoR zwei beachtliche Konzerte geliefert - wie es einige von euch anerkannt haben.

Sonst wird das EoR zu eintönig - jedenfalls wäre das meine persönliche Meinung.

Ich würde sogar eine Gothic, Metalcore und Industrial-Band spielen lassen. So sind alle "Minderheiten" einmal vertreten...
 

Beitragvon christmetalfreak » Mi 11.Mai 2005, 14:49

also den industrialqua.... kannste vergessen. find ich nicht gut. da hat doch was gefehlt...*nachdenk*....ach ja, DIE MUSIK UND JEGLICHE MELODIE....

also ich weiss ja nicht, wenns einer mag, dann soll ers hören, aber ICH mags nicht.

mfg cmf

ps: wollte niemand angreifen oder beleidigen. das ist nur meine meinung zu dieser "musik"
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4561
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Beitragvon Ratscha » Mi 18.Mai 2005, 9:09

Skillet gehen doch auch irgendwie in Richtung Industrial, wenn ich mich nicht irre...

(würdet ihr aber wohl nicht holen, allein schon wegen den anreisekosten, denk ich....)


Und sonst könnte man ja Petra überreden am EoR zu spielen *träum*
DEVS TEVM ADORAT
Benutzeravatar
 
Beiträge: 153
Registriert: Fr 19.Nov 2004, 10:18
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon Nöggi » Mi 18.Mai 2005, 9:31

Skillet Industrial??? Nuja, die ham schon Elektroeffekte drinn und so... aber gleich Industrial??? :shock:

Und: Willst du Petra etwa künstlich am leben erhalten? :twisted:
Ik kijk omhoog naar de bergen. Waar vandaan kan ik hulp verwachten?
Het Boek - Psalmen 121, 1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2951
Registriert: Do 04.Sep 2003, 16:44
Wohnort: Fägswil, Rüti, ZH

Beitragvon Michi » Mi 18.Mai 2005, 10:27

skillet hat soviel mit industrial zu tun wie billy mit linux :twisted:

(oke etwas übertrieben ;) )
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6282
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: züri

Beitragvon Elon » Mi 18.Mai 2005, 10:34

also die neue Skillet (Collide) hat überhaupt keine Elektronischen Sachen mehr.
Ist geiler Rock.
Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche. :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7847
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

VorherigeNächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron