Nichtmetalbands am EoR06

Aktuelle News zum Festival / The latest festival news

Soll es weiter Nichtmetalbands am EoR06 geben und in welchem Stil?

Nein, ich will ein reines Metalfestival!
24
43%
Mag nur Metal, finde aber trotzdem, dass es solche Bands geben sollte
8
14%
Hätte gerne Metalcore/Hardcore Bands
9
16%
NuMetal würde mir gefallen
3
5%
Es ist Zeit für eine Industrialband im 06!
10
18%
Anderes...
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 56

Beitragvon Checka » Fr 07.Apr 2006, 11:40

bin wohl n wenich spät. (;
wollte nur kurtz dem "mehr goth" und vor allem lacrimosa meine zustimmung ausdrücken.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10182
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Beitragvon Freiburger » Fr 07.Apr 2006, 12:12

Warum fahren immer alle Metal-Fans so auf Gothic ab? Die haben musikalisch doch gar nicht so viel gemeinsam. Ich jedenfalls kann mit Gothic nicht viel anfangen, weder mit der Musik noch mit den Outfits noch mit der Kultur.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9510
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon Hellig Usvart » Mo 17.Nov 2008, 23:26

darf ich mal meine nekromanische ader etwas hervorschimmern lassen? ich fände mental destruction am eor sehr geil. mal etwas neues, und etwas was in der sakulären szene auch recht bekannt (und geschätzt) ist.

achja, die umfrage müsste man mal neu starten.
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11397
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Beitragvon ordvar » Di 18.Nov 2008, 18:49

Warum fahren immer alle Metal-Fans so auf Gothic ab? Die haben musikalisch doch gar nicht so viel gemeinsam. Ich jedenfalls kann mit Gothic nicht viel anfangen, weder mit der Musik noch mit den Outfits noch mit der Kultur.


Ich denke die geifern hald alle den Fledermäuschen nach... wär wohl auch mein einziger beweggrund

@Hellig
Was machen mental destruction für sound?
Wer lacht, bezeugt seine Inkompetenz zu artikulieren.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2136
Registriert: So 16.Jan 2005, 12:25
Wohnort: Drecksloch

Beitragvon Hellig Usvart » Di 18.Nov 2008, 19:14

ordvar hat geschrieben:@Hellig
Was machen mental destruction für sound?


krank und abartig ;) ist death industrial von samuel durling.
http://www.youtube.com/watch?v=pQuBXqjNtvA

das blitzlichtgewitter muss kranker sein als bei drottnar...
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11397
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Beitragvon ordvar » Di 18.Nov 2008, 19:56

krank und abartig Wink ist death industrial von samuel durling.
http://www.youtube.com/watch?v=pQuBXqjNtvA

das blitzlichtgewitter muss kranker sein als bei drottnar...


Ich weiss nicht, aber ich denke mann muss ein rechter Freak sein, damit einem diese "Geräuschkulisse" gefällt..
auf jedenfall nicht meins
:)

apropos Blitzgewitter; Drottnar hatten praktisch Non-stop Strobo, und am Duble Base angehängt!
Wer lacht, bezeugt seine Inkompetenz zu artikulieren.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2136
Registriert: So 16.Jan 2005, 12:25
Wohnort: Drecksloch

Beitragvon Hellig Usvart » Di 18.Nov 2008, 20:30

ordvar hat geschrieben:Ich weiss nicht, aber ich denke mann muss ein rechter Freak sein, damit einem diese "Geräuschkulisse" gefällt..


man muss sich zeit nehmen dafür. ähnlich wie bei ambient.

apropos Blitzgewitter; Drottnar hatten praktisch Non-stop Strobo, und am Duble Base angehängt!


ok, kann sein. finds immer noch schade dass sies am letzten eor nicht dabei hatten...
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11397
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Beitragvon Mesach » Do 20.Nov 2008, 19:22

also ich habe drottnar und Mental destruction live gesehen...

das was MD an Blitzlichtgewitter geboten hat macht drottnar etwa in zeitlupe...

damals fand ich MD übrigens scheisse (sie waren Vorband von Antestor) - heute würde ich sie wohl mögen. aber ich finde sie passen nicht ans EoR sondern halt besser in einen kleinen Club. da kommt die Atmosphäre besser rüber

Hellig: geiles Avatar - ich trage gerade den Pullover :twisted:
Paganmetal hat die ganze Metalszene verseucht!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4890
Registriert: So 15.Feb 2004, 16:04
Wohnort: Hypothalamus

Beitragvon Hellig Usvart » Do 20.Nov 2008, 19:24

Mesach hat geschrieben:Hellig: geiles Avatar - ich trage gerade den Pullover :twisted:


bist n arschloch. hab die im i-net nur bei endtime gefunden, und ein zinsloses darlehen über zwei jahre will ich dem durling nicht in den hintern schieben.

kriegt man die shirts sonst irgendwo?
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11397
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Vorherige

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron