Burg-Nacht

Alles rund um Vereinsveranstaltungen

Bist du an einer Burgnacht interessiert?

Ja
10
100%
Nein
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 10

Burg-Nacht

Beitragvon agathodaimon » Di 23.Mär 2004, 13:52

Wer wäre alles an einer Burgnacht interessiert?

Wir würden da einen Ochsen am Spiess braten, Mittelaltermusik hören (hoffentlich live) mit Fackeln und so...

Habt ihr noch weitere Vorschläge???
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon deep_thought » Di 23.Mär 2004, 14:17

Meine Meinung kennst Du ja, ich hab die Idee ja vorgebracht...
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon mike » Di 23.Mär 2004, 18:52

jojo sicher geil... i wer me för metal idere burg
 
Beiträge: 3826
Registriert: So 14.Sep 2003, 0:28
Wohnort: ag

Beitragvon agathodaimon » Mi 24.Mär 2004, 10:00

jo mer chönnte en gohtic band i lade...zude mittelalter band...
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon deep_thought » Mi 24.Mär 2004, 11:37

...oder Slechtvalk, die können dann mit Ihren Schwertern und Aexten die Burg stürmen.
Aber im Ernst, wenn wir eine Metalband einladen wird der Aufwand ziemlich rasch ziemlich gross (Bühne, Elektrizität etc.). Mir gings eigentlich bei dem Vorschlag darum, was zu machen, wo die Gemeinschaft, das Feiern im Vordergrund steht, nicht ein Openair zu veranstalten (selbst wenn ein Openair in einer alten Burgruine schon mal ein Traum wäre). Ein solches würde zuviel Aufwand sein, während ein Mittelalterband auch unverstärkt spielen und für die richtige Athmosphäre sorgen kann.
BTW: mehr wäre auch finanziell kaum tragbar, zumals beim EoR nach einem Verlust aussieht...

d.t.
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon agathodaimon » Mi 24.Mär 2004, 11:39

ja ich denke auch nur was kleines...
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Fr 26.Mär 2004, 10:21

Bin sofort dabei....

www.burgen.ch

Hier könnte es schon etwas haben...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz


Zurück zu Vereinsveranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast