Synthesizer

Wollt Ihr mit anderen Musikern diskutieren? Oder sucht Ihr Mitglieder für eine Band? Hier ist der Platz dafür... / Do you want to discuss with other musicians? Or are you looking for members for a band? Here's the place...

Synthesizer

Beitragvon linkay » Di 12.Feb 2013, 22:27

ich hab einen 'Roland Synthesizer' zum verkaufen.. einen relativ neuen, in sehr gutem zustand.. fals jemand interesse haben sollte, soll er sich melden und ich gebe genauere angaben..
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh

Re: Synthesizer

Beitragvon noctua » Do 14.Feb 2013, 13:32

linkay hat geschrieben:ich hab einen 'Roland Synthesizer' zum verkaufen.. einen relativ neuen, in sehr gutem zustand.. fals jemand interesse haben sollte, soll er sich melden und ich gebe genauere angaben..

Tolle Angaben Linkay.
Etwas mehr Details (Typ Preis) könnten sich durchaus positiv aufs Interesse auswirken :roll:


Anyway ...mich würde eh mehr ein NordStage2 interessieren.
Nen Roland D-50 habe ich noch ...vintage Stückchen 8)
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Re: Synthesizer

Beitragvon linkay » Mi 27.Feb 2013, 10:03

ja sorry^^ :P

also es ist ein Roland X6. ist zwar gebraucht wirkt neuwertig. ich verkaufe es für jemanden über ricardo.

http://www.ricardo.ch/kaufen/musik-und-musikinstrumente/studioequipment/synthesizer/roland-fantom-x6/v/an703867800/

allerdings wenn jemand hier interesse hätte würde ich es sofort zum startpreis verkaufen.
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh

Re: Synthesizer

Beitragvon noctua » Mi 27.Feb 2013, 13:22

Keine schlechte Preisvorstellung, für ein fast 10 jähriges Gerät was ürsprünglich für $1200.-- zu haben war :shock:
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Re: Synthesizer

Beitragvon linkay » Mi 27.Feb 2013, 14:03

um ehrlich zu sein bin ich deiner meinung.. wie gesagt ich verkaufe es fürs brocki das bei mir nebenan ist und ich habe echt kein plan wie teuer das ding neu war, weil ich nirgends einen preis finden konnte. und der vom brocki meinte er hätte mit einem typ vom musikhaus gesprochen und der hätte gemeint das es neu 6-7000 gekostet hat.. also dieser preis wurde mir vorgegeben.. aber ich ruf glaub ma bei musig hug an heut und frag genau nach..
aber danke schonmal für die vorwarnung^^
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh

Re: Synthesizer

Beitragvon linkay » Mi 27.Feb 2013, 14:22

ich hab nun auch noch mit musik hug telefoniert und herausgefunden das der neupreis um die 3'900.- war. und das ich es für 800-1200 verkaufen kann. werde die preise auf ricardo entsprechend gleich ändern.
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh

Re: Synthesizer

Beitragvon noctua » Do 28.Feb 2013, 17:07

linkay hat geschrieben:ich hab nun auch noch mit musik hug telefoniert und herausgefunden das der neupreis um die 3'900.- war. und das ich es für 800-1200 verkaufen kann. werde die preise auf ricardo entsprechend gleich ändern.

Hat er es nicht zufällig mit dem Fantom G6 verwechselt...?

Die X-Serie war (wird seit 2008 nicht mehr hergestellt) Vorläufer der G Serie.
Und dabei ist das X6 das kleinste der X-en (X6 61Keys, X7 76Keys, X8 88 gewichtete Keys)
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Re: Synthesizer

Beitragvon linkay » Do 28.Feb 2013, 17:21

nein er hat mich schon richtig verstanden. auch das sie nicht mehr produziert werden hat er mir gesagt. anscheinend hatte er auch erfahrung mit dem kauf und verkauf von gebrauchten musikinstrumenten und hat mir zu diesem preis geraten, zwischendurch hat er auch noch mit seinem mitarbeiter diskutiert der zu der zeit als die x-serie noch zu haben war diese auch verkauft hat. ausserdem hab ich auf ebay bissle rumgeguckt und dort werden die von der x-serie auch für um die 1200 verkauft..
wie auch immer.. ich lass es einfach so weiterlaufen und wenn niemand es kauft werd ich nach absprache mit dem besitzer den preis weiter runtersetzen. mir ists im endeffekt egal, ich werd für die arbeit bezahlt nicht dafür das es gekauft wird.. und schlussendlich bin ich ja auch diejenige die den aufwand hat mit nachforschen über das teil.. (was ja offenbar auch dringend notwendig war/ist^^)

aber wie gesagt.. es ist echt mühsam weil das ding nirgends mehr inner preisliste erscheint (auch bei musik hug nicht mehr.. -.-)
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh

Re: Synthesizer

Beitragvon linkay » So 03.Mär 2013, 13:28

verkauft für 850- *katsching*
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3739
Registriert: So 30.Okt 2005, 17:28
Wohnort: rüti zh


Zurück zu Musikerforum / Forum for musicians

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron