Die Blätter

In diesem Forum kannst du deine selbstgeschriebenen Liedtexte sowie Gedichte posten. / In this forum you can post your selfmade lyrics as well as your poems and tales.

Die Blätter

Beitragvon Secorion » Di 30.Nov 2010, 3:09

Die Blätter, sie fallen.
Rote, grüne. Gelbe.
Doch meistens braune.
Die Blätter, sie fallen,
offenbaren

Was übrig bleibt?
Von Blättern verdeckt,
das ganze Jahr,
doch nun offenbar.
Das Geäst

Langsam erkennbar,
durchdringt das Bild
die fülligen Blätter.
Was übrig bleibt?
Das Geäst

Stärker, dicker grösser
als letztes Jahr.
Sie fallen,
gezwungen und willig
verlassen den Baum

Der Tiefpunkt.
Verlassen vom Puffer,
vom Schutz.
Hängend im Schnee,
gepeitscht vom Wind

Der Wendepunkt.
treibend, spriessend.
Sich richtend
schlagend.
Sich reckend

Wachsend,
sich kleidend.
Vergessend.
Von neuem beginnend.
der Lebenskampf

Haltet euch nicht an meinen Rechtschreibfehlern auf.
Wo das Licht angeht, verschwindet die Dunkelheit mit Lichtgeschwindigkeit.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 15.Mär 2006, 18:25
Wohnort: Teufenthal

Zurück zu Bard's home

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron