Lesefrass

Forum für alles Sinnvolle und Sinnlose, das nichts oder nur wenig mit Metal zu tun hat. Amüsiert euch! / Forum for everything which makes little sense and has nothing to do with metal. Enjoy yourselves!

Re: Lesefrass

Beitragvon mortige » So 11.Mär 2018, 10:11

Elon hat geschrieben:
Checka hat geschrieben:ich habe begonnen, der dunkle turm zu lesen. mein erstes mal stephen king.
fange jetzt mit dem zweiten band an.

schon speziell, düster und skuril. postapokalyptischer fantasy-western.
zynisch und blutig, verstörend und seltsam. die hauptperson schluckt auch schon mal meskalin, um sich einem orakel hinzugeben..

das steht auch auf meiner Liste. Bei Stephen King bin ich sonst immer ein wenig zweitgeteilt. Manche Bücher super spannend, andere langweilig und langwierig.

Habe aber gerade die Triologie von markus Heitz "KInder des Judas" angefangen.


bisher hab ich ES, Friedhof der Kuscheltiere und the stand gelesen
grade bin ich an Cujo dran. Danach werde ich Familienhunde mit anderen Augen sehen :lol:
Dann liegen hier noch Carrie, Shinhing und ein Kurzegeschichten ("the Fog"!) Band bereit.

Man muss bei ihm schon manchmal einen langen Atem haben, aber ich finde wie er die Charakter zeichnet, schon grandios
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8184
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Vorherige

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste