Wie wärs, einen "Bang-Contes" for the best "E

Allgemeines Diskussionsforum zum Festival / General discussion forum about the festival

Wie wärs mit ner Wahl vom "Best EoR-Banger"?

Hammergeil! Mache mit!
4
50%
Shit (Nee bracuhts nicht)
4
50%
 
Abstimmungen insgesamt : 8

Wie wärs, einen "Bang-Contes" for the best "E

Beitragvon agathodaimon » Fr 20.Feb 2004, 11:04

hmm war glaub ich vorletztes jahr im z-7 am silvester als "de bescht banger" gekührt wurde...

Ist mir gerade die idee gekommen...wir könnten eines abends nach ein paar bierchen..."the best EoR Banger" kühren...gibt natürlich dann ein EoR T-Shirt gratis so als preis ;)

mitmachen: alle musiker und besucher!

oder what do you think about this?
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon Elon » Fr 20.Feb 2004, 11:10

als ich den Titel las, kam mir auch das T-Shirt als Preis in den Sinn (hat auch Mortification schon gemacht).
Willst du es auch im Stil von Morti machen, wo dann ein paar auf die Bühne gehen und zur musik bangen und dann entschieden wird?
Oder wann soll das stattfinden?

Finde es eine gute Idee, da dass gut für die Stimmung im saal ist.
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7704
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Beitragvon Sacrum » Fr 20.Feb 2004, 11:11

Grundsätzlich eine gute Idee, aber besser wir lassen das mal so sein, sonst haben wir wirklich langsam zuviel um die Ohren. Wir müssten ja fast noch so was wie eine Jury zusammenstellen und für das fehlt und nun wirklich die Zeit. Wir können es uns ja mal vormerken für EoR 05.
www.kplan.ch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 13:56
Wohnort: Zürich Affoltern

Beitragvon Sacrum » Fr 20.Feb 2004, 11:12

Anmerkung:
Wenn wir merken, dass es zeitlich kein Problem ist und die Stimmung vielleicht ein bisschen am Boden, dann können wir das ja ganz spontan noch stattfinden lassen ;)
www.kplan.ch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 13:56
Wohnort: Zürich Affoltern

Beitragvon Elon » Fr 20.Feb 2004, 11:15

die jury ist das Publikum.
Und viel zu organisieren gibts da ja nicht.
einfach ein paar (etwa 5) Freiwillige (Bedingung ist, dass sie lange Haare haben).
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7704
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Beitragvon agathodaimon » Fr 20.Feb 2004, 11:16

so viel zu tun gibts da nicht..eine jury aus 2 bandmitgliedern und 3 aus dem team...die dann für jeden eine note aufschreiben...

kurze erklärung...dann den aufruf...so etwa 10 leute...sache von 15-20 minuten...
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon conceived in fire » Fr 20.Feb 2004, 11:17

scheisse, dann scheid ich schon aus, mit meinen net wirklich langen haaren...

aber sie gedeihen.... :twisted:
 
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 31.Jan 2004, 15:59

Beitragvon Elon » Fr 20.Feb 2004, 11:18

@aga
schon auf der Bühne oder?
Bevor eine Band aufhört, spielen sie noch ein extra lied, während die typen dann bangen.
wir müssen aber ne Band aussuchen, zu der man gut bangen kann.
(immortal souls wäre nicht schlecht, wäre auch ne gute Zeit (11 bis 12)
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7704
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Beitragvon agathodaimon » Fr 20.Feb 2004, 11:26

kann man machen...sie müsen ja kein lied spielen...sonder nur ein paar riffs und ein wenig drum....der bangende kann ja dann sagen ob er eher schnelle riffs oder langsame will...
Der Zwiespalt meines Seins
Ist nur ein schmaler Grat
Zwischen Sehnsucht und Trotz
Zwischen Stärke und Leid
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6241
Registriert: Di 02.Dez 2003, 14:42
Wohnort: AG / CH

Beitragvon Elon » Fr 20.Feb 2004, 11:28

stimmt. Die Band soll mal spielen und die "Wettstreiter" hören etwa 15 sec zu und sagen dann, ob es zu langsam oder zu schnell ist.
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7704
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Beitragvon Mesach » Mo 23.Feb 2004, 19:10

also ich finde die Idee genial! leider habe ich ein Problem:
Hatte vor ca 2 Monaten einen sogenannten "Unfall beim Coiffeur" :(
Jetzt reichen meine Haare nur noch knapp bis auf die Schulter....
und darum werde ich nicht mitmachen.
Dafür werde ich im Saal, wenns dunkel ist, alles geben mit bangen :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4890
Registriert: So 15.Feb 2004, 16:04
Wohnort: Hypothalamus

Beitragvon Sacrum » Mo 23.Feb 2004, 21:44

blacklight hat geschrieben:also ich finde die Idee genial! leider habe ich ein Problem:
Hatte vor ca 2 Monaten einen sogenannten "Unfall beim Coiffeur" :(
Jetzt reichen meine Haare nur noch knapp bis auf die Schulter....
und darum werde ich nicht mitmachen.
Dafür werde ich im Saal, wenns dunkel ist, alles geben mit bangen :D


Hast du ihn danach wenigstens umgebracht?
www.kplan.ch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 13:56
Wohnort: Zürich Affoltern

Beitragvon Mesach » Mi 25.Feb 2004, 19:01

Eine Frau schlägt man nicht, noch bringt man sie um...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4890
Registriert: So 15.Feb 2004, 16:04
Wohnort: Hypothalamus

Beitragvon Elon » Mi 25.Feb 2004, 19:07

mich würde es wunder nehmen, warum ihr (die für nein gestimmt habt) für nein gestimmt haben?

Was findet ihr an der Idee nicht gut?
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7704
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18


Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron