Divinefire - Hero, jetzt vorbestellen!

Aktuelle Neuheiten / Actual News

Divinefire - Hero, jetzt vorbestellen!

Beitragvon Michi » Mo 14.Nov 2005, 15:51

Bild

www.heavy-metal.de hat geschrieben:Es soll Menschen geben, die ohne Schlaf auskommen. Dazu gehört ganz sicher auch der Schwede Christian Rivel, der mit Divinefire bereits das zweite Album dieses Jahr veröffentlicht. Unter dem Titel „Hero“ gibt es hier wieder die volle Portion an allem, was man im Metal so unterbringen kann. Von Speed gepaart mit operesk-symphonischen Elementen bis hin zu Instrumentals mit klassischen Instrumenten - vor nichts scheint das Arbeitstier und Mastermind zurück zuschrecken. So kommt es vielleicht auch, dass sich die sechs Herren in schlappen 42:53min durch 10 Songs knüppeln. Woher die Zeit nehmen – wenn nicht stehlen?
Düstere doomige Gesangs-Elemente werden neben den sonstigen Schwülstigkeiten durch Keyboard in den eigenen Lobgesang „Divinefire“ eingeflochten. Zwischen knüppelnde Drums ist auch noch Platz für flinke Gitarren-Soli. An Schnelligkeit fehlt es diesem Album ganz sicher nicht, kaum hört der eine Song auf, schon brettert der nächste gnadenlos gen Maximum. Quasi eine Fahrt im Lamborghini bei der man an den nervigen Ampeln abbremsen muss. „United As One“ rutscht dann auch in die schmalzige Richtung ab. Herr Rivel packt die höheren Stimmlagen an und legt eine pathetische Nummer mit simplem Text aufs Parkett. Gezupfte Streichinstrumente, hohe Kunst am Hofe: „Cryptic Passages“ zeigt die gewohnte Fülle und eine reiche Komposition, die moderne und klassische Instrumente miteinander vereint. Das Instrumental watet noch einmal mit allem auf, großem Abwechslungsreichtum, Härte, Schnelligkeit, filigraner Instrumentierung eben dem, was man mit Divinefire verbindet.
Dann wagt man sich zum Schluss auch an Queen und covert „The Show Must Go On“. Ein Motto, das wie für Rivel gemacht zu sein scheint, denn mit seinem Label Rivel-Records und weiteren Bandverpflichtungen wie z.B. Narnia scheint er nicht genug zu haben. Um dieser Hymne noch den letzten Schliff zu verpassen, wurden Gastsänger Thomas Vikström (Ex-Candlemass) und die Popsängerin Maria Rådsten eingeladen. Zwar hält man sich genau an die Queen-Vorlage, dennoch gibt es eine Extra-Portion Bombast und fette Chöre, die dem reizvollen Zusammenspiel zwischen den kräftigen Männerstimmen und dem überraschend voluminösen Organ von Rådsten so richtig rund machen.
Wer also auf Sahnetorte mit einer Extra-Portion Sahne steht, diese am liebsten noch im Barock-Schloss verzehrt, der ist mit Divinefire’s Hero gerade richtig bedient.
zum Review


Die Knüllerscheibe kann man jetzt in der Distro vorbestellen. Releasedatum ist der 28. November 2005.

Achtung, Suchtgefahr :wink:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6281
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: züri

Beitragvon christmetalfreak » Mo 14.Nov 2005, 16:22

Achtung, Suchtgefahr Wink


hehehe...
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4560
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Mo 14.Nov 2005, 16:24

Was du nicht sagst...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon shorthair » Mo 14.Nov 2005, 16:59

So, vorbestellt, freu mich schon. Ich gehöre ja nicht zu den Distro-Mitarbeitern die schon vorher reinhören können :?
Frage: In der Beschreibung kommt es so rüber, wie wenn Rivel die meisten Songs schreibt usw, war Divinefire nicht ein Projekt von Jani Stefanovic (so heisst er oder?), der einfach mit Christian Rivel zusammenarbeitete weil er einen Sänger brauchte?
 
Beiträge: 3051
Registriert: Fr 06.Aug 2004, 21:26

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Mo 14.Nov 2005, 17:00

Rivel => Text
Stefanovic => Musig
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon Freiburger » Mo 14.Nov 2005, 18:21

Trøndelag og Nidaros hat geschrieben:Rivel => Text


Nach viel Arbeit sehen die Texte aber nicht aus.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9510
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Di 15.Nov 2005, 8:51

Halt typisch Rivel...
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon Freiburger » Mo 28.Nov 2005, 16:31

Heute haben wir den 28. November! Wo bleibt meine CD? :P
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9510
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon deep_thought » Di 29.Nov 2005, 0:13

Nach D kann ich leider nicht jeden Tag, und letzte Woche war die Post schon geschlossen...
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon Freiburger » Di 29.Nov 2005, 9:11

Kein Problem
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9510
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Beitragvon Antestor » Di 29.Nov 2005, 9:40

hehe ich hab sie ja auch bestellt und kanns kaum erwarten *hüpf und spring*
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15038
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Beitragvon christmetalfreak » Di 29.Nov 2005, 14:23

dann wartet mal schön :twisted: :twisted: :twisted: sie ist ja so guuuuuud *divinefire*-sing
krach machen mit cmf - schwarz werden mit eleganz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4560
Registriert: Fr 04.Feb 2005, 19:53
Wohnort: riehen bs

Beitragvon realmist » Di 29.Nov 2005, 14:34

Grrrr..... Fieser Bängel...... Bin auch am warten und was machst du?? nichts besseres im Kopf als zu nerven?? hä?? :evil: :evil:







:twisted: :wink: :twisted:
No Pity For A Coward
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3907
Registriert: Di 10.Mai 2005, 21:23
Wohnort: Pfäffikon

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Di 29.Nov 2005, 15:50

Ich find sie auch voll geil!!!

Live ist noch besser *fieslach*
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon noctua » Di 29.Nov 2005, 16:00

Da gerade meine Edenbridge ausgeklungen ist könnt ich eigentlich mal die Hero einlegen gehen... :roll: :twisted:
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast