Heaven's Metal Magazine

Aktuelle Neuheiten / Actual News

Heaven's Metal Magazine

Beitragvon deep_thought » Do 08.Sep 2005, 11:44

Die älteren hier kennen sicher noch Heaven's Metal Magazin, dass vor 10 Jahren und mehr über die damalige Whitemetal-Szene berichtete. Nachdem "Niedergang" des Metals in den USA hatte sich dann aber der Fokus des Magazin immer mehr vom Metal ab in Richtung HC, Punk und Alternative gewandt und entsprechend wurde es auch in HM Magazine umgenannt. Und ich hatte auch mein Abo vor 2-3 Jahren deshalb nicht mehr verlängert.
Nun gut, nachdem der Metal nun auch in den USA wieder zu kommen scheint, haben die HM Macher (Doug van Pelt u.a.) beschlossen, unter dem alten Namen Heaven's Metal wieder ein Magazin nur über Metal zu veröffentlichen. In der Zwischenzeit sind einige Ausgaben erschienen, und ich denke, dass die Zeitschrift auch für einige hier interessant sein dürfte (zumindest solange man englisch kann).
Meine Frage nun: ist da ausser mir sonst noch jemand an der Zeitschrift interessiert? Wenn ja könnte ich von der Distro aus ne Sammelbestellung machen, was sicher billiger kommt als wenn jeder einzeln in den USA die Zeitschrift abonniert. Also hat wer Interesse?
Hier noch ein Link mit einigen Infos:
http://www.hmmagazine.com/heavensmetal/
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon GodspeeD » Do 08.Sep 2005, 11:56

Costa quanti,
Costa Cordalis ODER
wie viel Goldtalerchen müssten denn rollen über die Distro?
"So I have abandoned
all I ever sought to be,
and in dying
my spirit has been released."

St. John of the Cross
Benutzeravatar
 
Beiträge: 858
Registriert: Mo 12.Jan 2004, 18:43
Wohnort: powerhouse down south

Beitragvon Trøndelag og Nidaros » Do 08.Sep 2005, 11:59

Ich hab die vier neuesten zu Hause...
Sehr genial... (viele europäische Bands...)
*rülps*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6616
Registriert: Di 16.Sep 2003, 10:49
Wohnort: Oschtschwiiz

Beitragvon deep_thought » Do 08.Sep 2005, 12:19

Costa quanti,
Costa Cordalis ODER
wie viel Goldtalerchen müssten denn rollen über die Distro?


Muss ich noch abklären, hängt halt v.a. von den Menge der Abos ab (je mehr desto günstiger) wie auch ob ich die Hefte zu den regulären Preisen oder günstiger beziehen kann. Wenn es aber teurer würde als wenn es jeder selbst beziehen würde ($21) macht es wohl weniger Sinn.
Aber wie gesagt es geht mir mal drum abzuklären wieviel Interesse haben, sprich ob es überhaupt Sinn macht da zu schauen...
"Preach the gospel, and, if necessary, use words"
(Undercover, nach Zitat von Thomas von Aquin)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9862
Registriert: Do 04.Sep 2003, 14:38
Wohnort: Oppidum Rauricum

Beitragvon archimedes » Do 08.Sep 2005, 14:05

ich wäre je nach preis durchaus interessiert
If you can’t sleep, don’t count sheep. Talk to the shepherd!
~ church sign in England ~
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2805
Registriert: Mo 02.Feb 2004, 22:56
Wohnort: wattenwil

Beitragvon GodspeeD » Do 08.Sep 2005, 15:34

Generell besteht Interesse, kannst mich auf die Liste setzen.
"So I have abandoned
all I ever sought to be,
and in dying
my spirit has been released."

St. John of the Cross
Benutzeravatar
 
Beiträge: 858
Registriert: Mo 12.Jan 2004, 18:43
Wohnort: powerhouse down south

Beitragvon Xerminator » Do 08.Sep 2005, 17:55

Bin auch interessiert wenn der Preis stimmt...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2952
Registriert: Fr 25.Feb 2005, 15:11

Beitragvon zwiebelpede » Do 08.Sep 2005, 21:29

Bin auch interessiert wenn der Preis stimmt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1282
Registriert: Do 02.Jun 2005, 20:06
Wohnort: Metzingen, Germania

Beitragvon Tigga » Sa 10.Sep 2005, 23:49

boa krass!

Kann man irgendwie rausfinden, welcher Shop das in Deutschland ist?

Wäre, wenn der shop zu weit weg ist, total interessiert!!



Tigga
 
Beiträge: 1618
Registriert: Sa 23.Okt 2004, 16:44

Beitragvon Mesach » So 11.Sep 2005, 6:13

Kann man irgendwie rausfinden, welcher Shop das in Deutschland ist?



:?: :?: :?:

Wo in diesem Thread geht es um einen Shop???

Bitte lies ein bisschen genauer und nicht nur die letzten Antworten....
Paganmetal hat die ganze Metalszene verseucht!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4890
Registriert: So 15.Feb 2004, 16:04
Wohnort: Hypothalamus

Beitragvon noctua » So 11.Sep 2005, 13:55

Ev ein Exemplar für die Bräute...
muss aber nochmals nachfragen (habs am Freitag verhängt :oops:), da nicht alle anglophil veranlagt sind
«Männer muss man loben»
- Barbara Schöneberger

«ein schwaches Weib kämpft nicht mit Fäusten, sondern subtil: mit Tränen und Rufmord!»
- mini2410
Dieser Beitrag wurde CO2-neutral mit Atomstrom erstellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11294
Registriert: Mo 04.Apr 2005, 17:35
Wohnort: Eingeborener am EoR

Beitragvon mike » So 11.Sep 2005, 14:20

hab in den usa auch alle bisher erschienen neuausgaben gekauft. bin dabei
 
Beiträge: 3442
Registriert: So 14.Sep 2003, 0:28
Wohnort: ag

Beitragvon Elon » Mo 12.Sep 2005, 7:51

wäre natürlich auch dabei!
Melodien machen schwul
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7658
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Beitragvon Tigga » Mo 12.Sep 2005, 8:53

Ich lese Threads normalerweise immer ganz durch, es sei denn so 10-Seitenthreads, die ich noch nich kenn ;)


Und den hier hab ich gelesen :D

Ich hätte vielleicht sagen sollen, dass auf der Homepage steht, dass es einen Shop in Deutschland gibt, der das Mag verkauft ^^

Hier die Stelle auf dem Link von d_t

Where Can I Buy Heaven's Metal?

Right now, there are only a handful of shops that carry Heaven's Metal the fanzine (and one's in Germany). To subscribe to Heaven's Metal Fanzine, go to the HM online store. (to order just one issue, click on "back issues")



Tigga ;)
 
Beiträge: 1618
Registriert: Sa 23.Okt 2004, 16:44

Beitragvon zwiebelpede » Mo 12.Sep 2005, 20:08

Die Stephansbuchhandlung vertreibt das Heft in Deutschland
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1282
Registriert: Do 02.Jun 2005, 20:06
Wohnort: Metzingen, Germania

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast