Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kindern

Allgemeines Austauschforum / General discussion forum

Re: AW: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Ki

Beitragvon Antestor » Mi 11.Sep 2013, 14:35

Genau, kein Sex vor und nach der Ehe!

Vertrauen wir doch Gott, dass er uns auch ohne sündige Lust Kinder schenken kann, so wie er auch seinen eigenen Sohn in reiner Form gezeugt hat.

Wenn wir Gott vertrauen werden schon eines morgens ein paar Kinder angezogen im Bad stehen...

Dieses Forum ist eh der reinste Sündenpfuhl!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15049
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 11.Sep 2013, 15:38

Ich lach mich schlapp dank den letzten 2 posts
Leidet hats was wahres dran mit den verkorksten (religiösen) christen die um himmels willen nie darüber dürfen.
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3010
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon HeavyFather » Do 12.Sep 2013, 6:38

Freiburger hat geschrieben:Wozu überhaupt Sexualerziehung?


Das ist ja eh sache der Eltern und später im Ehe vorbereitungskurs.
Daher klar gegen das Gesetz stimmen, wir werden ja vom Staat immer mehr bevormundet (am schluss sind wir nur noch Marionetten des Staates)!!!! Und wir sind ja alle selber mündig!!!!
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon mili » Fr 13.Sep 2013, 0:58

HeavyFather hat geschrieben:Daher klar gegen das Gesetz stimmen, wir werden ja vom Staat immer mehr bevormundet (am schluss sind wir nur noch Marionetten des Staates)!!!! Und wir sind ja alle selber mündig!!!!


Du siehst das aus dem falschen Winkel. Hier geht es um die Innere Sicherheit unseres Landes!
Bei so vielen Gefahren die die Masseneinwanderung bringt, brauchen wir diese Vorlage zu unserem Schutz.
Neue Krankheiten tauchen auf. Und durch die hohe Geburtsrate der Ausländer, wird das Schweizer Volk bald zur Minderheit. Dieses drohende Unheil kann nur abgewendet werden, wenn die Migranten von klein auf über Verhütung aufgeklärt werden.
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8136
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon HeavyFather » Fr 13.Sep 2013, 6:19

Das sehe ich gar nicht so, denn die Aufklärung der Ausländer braucht kein Gesetz das auf so einer falschen Grundlage besteht.
Die Innere Sicherheit des Landes ist immer noch weniger wichtig, als Gottes Gebote! ( Gott ist ja eh unsere Sicherheit)
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Brunnen_Headbang » Fr 13.Sep 2013, 7:42

Also ich kenn mehr Schweizerinnen die nicht imstande waren zu verhüten.
Das Gesetz ist trotzdem für die tonne ich mag keine zwangsimpfungen.
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3010
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: AW: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Ki

Beitragvon Antestor » Fr 13.Sep 2013, 8:12

HeavyFather hat geschrieben:Das sehe ich gar nicht so, denn die Aufklärung der Ausländer braucht kein Gesetz das auf so einer falschen Grundlage besteht.
Die Innere Sicherheit des Landes ist immer noch weniger wichtig, als Gottes Gebote! ( Gott ist ja eh unsere Sicherheit)


Welches von Gottes Geboten wird durch das Gesetz denn konkret gebrochen?
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15049
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon HeavyFather » Fr 13.Sep 2013, 9:26

Dass Mann und Frau sich zusammen tun und eine Familie entsteht.
und nicht Eltern 1 und Eltern 2.
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Freiburger » Fr 13.Sep 2013, 13:09

HeavyFather hat geschrieben:Dass Mann und Frau sich zusammen tun und eine Familie entsteht.
und nicht Eltern 1 und Eltern 2.


1. Was soll das überhaupt bedeuten - Eltern 1 und Eltern 2?
2. Wo steht das in der Bibel?
3. Was hat das mit Sexualaufklärung oder Seuchenschutz zu tun?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9511
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Glowfeather » Fr 13.Sep 2013, 16:56

Freiburger hat geschrieben:
HeavyFather hat geschrieben:Dass Mann und Frau sich zusammen tun und eine Familie entsteht.
und nicht Eltern 1 und Eltern 2.


1. Was soll das überhaupt bedeuten - Eltern 1 und Eltern 2?
2. Wo steht das in der Bibel?
3. Was hat das mit Sexualaufklärung oder Seuchenschutz zu tun?



Stimme dir zu Freiburger.

Das EPIDEMIEgesetz hat doch hinten und vorne nichts mit Sexueller Erziehung unserer Kinder zu tun... Es geht um Impfungen und Schutz vor Krankheiten. Ist das denn echt so schwer zu verstehen? Meine Güte...
Da schaut der Staat einmal für uns und das ist der Dank...
Out of these ashes, beauty will rise! We will dance among the ruins, we will see him with our own eyes!

Steven Curtis Chapman - Beauty will rise
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8067
Registriert: Di 07.Feb 2006, 11:19
Wohnort: Langenthal

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon mortige » Fr 13.Sep 2013, 20:29

Taube Ohren und man will nur daslesen, was man lesen will
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8239
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon mili » Sa 14.Sep 2013, 1:54

mortige hat geschrieben:Taube Ohren und man will nur daslesen, was man lesen will


Ich denke eher, dass einige bereits so beeinflusst werden, dass der Vorlagentext nicht gelesen, oder absichtlich falsch verstanden wird.



Und dann gibts scheinbar auch Menschen die Sarkasmus nicht verstehen... dabei hatten wir uns soo Mühe gegeben.

@Mia: Was erwartest du denn, wenn schon von Beginn an die andere Meinung als Halbchristen bezeichnet werden? ;)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8136
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Glowfeather » Sa 14.Sep 2013, 10:26

mili hat geschrieben:
mortige hat geschrieben:@Mia: Was erwartest du denn, wenn schon von Beginn an die andere Meinung als Halbchristen bezeichnet werden? ;)


Naja, da hast du wohl recht... ich gehe nur jeweils davon aus, dass man gerade als Christ Dinge auch hinterfragen, anschauen und prüfen sollte, statt blind ins selbe Horn zu blasen wie andere "Christen". Natürlich gelingt mir das auch nicht immer, manchmal lässt man sich eben täuschen, besonders wenn es einem emotional betrifft.

Bei uns in der Gemeinde (EGW) hängt im Jugendraum ein grosses Bild mit den Worten "Glaube und Denke". Jemand störte sich mal daran und fand, es müsste doch eigentlich "Glaube und Danke" heissen. Aber ich finde es eben so gerade viel viel wertvoller. Klar ist das andere nicht verkehrt, aber selber denken ist eben doch am Ende unerlässlich. Wozu sonst hat Gott uns einen Verstand gegeben?
Out of these ashes, beauty will rise! We will dance among the ruins, we will see him with our own eyes!

Steven Curtis Chapman - Beauty will rise
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8067
Registriert: Di 07.Feb 2006, 11:19
Wohnort: Langenthal

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon HeavyFather » Sa 14.Sep 2013, 13:08

Zitat:
Das EPIDEMIEgesetz hat doch hinten und vorne nichts mit Sexueller Erziehung unserer Kinder zu tun... Es geht um Impfungen und Schutz vor Krankheiten. Ist das denn echt so schwer zu verstehen? Meine Güte...


Das ist gerade falsch, denn es hat eben sehr viel mit der Schule und Sexueller Erziehung zu tun. Nur das wollen die Initianten nicht erwähnen, sondern im "versteckten" einführen. Aber das begreift man nur wenn man den Text gut durchschaut.
Und Schutz vor Krankheiten brauchen wir nicht in dem Stiel wie es gerade abgestimmt wird. Wir wollen uns nicht noch mehr bevormunden lassen, wir haben jetzt schon die meisten Gesetze in der Schweiz, kein anderes Land hat so viele Gesetze wie wir!
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Re: Abstimmung Epedemie-Gesetz / Sexualaufklärung bei Kinder

Beitragvon Glowfeather » Sa 14.Sep 2013, 14:57

HeavyFather hat geschrieben:Das ist gerade falsch, denn es hat eben sehr viel mit der Schule und Sexueller Erziehung zu tun. Nur das wollen die Initianten nicht erwähnen, sondern im "versteckten" einführen. Aber das begreift man nur wenn man den Text gut durchschaut.
Und Schutz vor Krankheiten brauchen wir nicht in dem Stiel wie es gerade abgestimmt wird. Wir wollen uns nicht noch mehr bevormunden lassen, wir haben jetzt schon die meisten Gesetze in der Schweiz, kein anderes Land hat so viele Gesetze wie wir!


Nein, wenn man den Gesetzestext liest, dann sieht man, dass dort nichts von alldem steht, was einem die Gegner als "eigentliche Wahrheit" weismachen wollen.
Aber Verschwörungstheorien aufstellen kann ja jeder...

PS: Stil schreibt man ohne e.
Out of these ashes, beauty will rise! We will dance among the ruins, we will see him with our own eyes!

Steven Curtis Chapman - Beauty will rise
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8067
Registriert: Di 07.Feb 2006, 11:19
Wohnort: Langenthal

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron