Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Für Glaubensdiskussionen aller Art... / For discussions about faith...

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon HeavyFather » Di 04.Sep 2012, 21:14

Sucher-Zweifeler hat geschrieben:
HeavyFather hat geschrieben:Klar darfst Du eine schöne Frau anschauen, da habe ich nichts dagegen. ( Gottes Schöpfung ist ja auch wunderbar ) :wink:
Jesus war sicher kein säufer. Und es ist nicht schlimm Bier zu trinken im Mass. Wir trinken Bier zum Abendmahl.


Naja, irgendso ein Bibeltreuer hat mal erzählt, das wäre unschön, weil irgendwo in "Dem Buch" steht was von "Man soll Frauen nicht lüstern anschauen" blah. Dann frag ich mich, warum haben Männer dann Augen und warum sind Frauen dann sehr ansehnlich... Ohne Frauen jetzt auf ihr Äußeres zu reduzieren.


Mann kann die Frauen auch normal anschauen, mit dem lüsternden Blick habe ich auch etwas mühe! Klar kann man einfach sagen wir sind Männer. Das heisst aber nicht dass wir uns frei entscheiden können was wir wollen und was nicht.
Stand up,
and fight the good fight,
for the Lord Jesus Christ !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9414
Registriert: Di 03.Aug 2004, 23:02
Wohnort: Down Town in Switzerland

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Sucher-Zweifeler » Di 04.Sep 2012, 21:23

HeavyFather hat geschrieben:Mann kann die Frauen auch normal anschauen, mit dem lüsternden Blick habe ich auch etwas mühe! Klar kann man einfach sagen wir sind Männer. Das heisst aber nicht dass wir uns frei entscheiden können was wir wollen und was nicht.


Hm, dann frag ich mich aber ernstlich, wie soll denn das ganze mit sich kennen lernen und irgendwann mal heiraten funzen, wenn man Frauen nicht irgendwie mal auch auf diese Art anschauen darf... :?:
Eine Organisation oder Person, die kritische Fragen nicht zuläßt, hat offenbar was zu verbergen und ist demnach nicht vertrauenswürdig.
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 01.Sep 2012, 12:04

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Tinúviel » Di 04.Sep 2012, 21:51

Antestor hat geschrieben:Oder gegen Bier trinken auf Gemeinde-Festen :twisted:

ha, in unsrer Freikirche gibts auch Bier in der Cafeteria. keine Seltenheit, dass da Bier getrunken wird.

und was Frauen ansehen angeht, lasst euch gesagt sein, ein wohlwollender Blick kommt nie schlecht an. was aber gar nicht geht, sin die Blicke, die einen das Gefühl geben, ausgezogen zu werden. DAS mögen wir nicht.
I have heard You calling my name
I have heard the song of love that You sing
So I will let You draw me out beyond the shore
Into Your grace
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8190
Registriert: Di 13.Apr 2004, 20:29
Wohnort: Wald von Dorthonion, Beleriand

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Checka » Di 04.Sep 2012, 23:36

ist auch eine form der anbetung, sich an seiner schöpfung zu erfreuen, ob das jetzt seine schönen frauen oder sein weiterverarbeitetes getreide ist.. (:

um nur zwei beispiele zu nennen.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10200
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 05.Sep 2012, 11:57

Wir gehen fast immer Sonntags noch 1-2.. Hopfentee trinken
Zu den Frauen hat mal einer gepredigt:
Ein vogel kann dir aufn kopf kacken aber wen er dir n nest draufbauen will kannst es verhindern :-)
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3010
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Checka » Mi 05.Sep 2012, 12:18

naja. ich glaube auf dem kopf landen. aber der sinn bleibt. (:
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10200
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Antestor » Mi 05.Sep 2012, 12:46

Ein alter Kalauer von Martin Luther!

Bei meinen Freikirchen wars mit Bier immer schwierig. Gab meist ein für und wider, dann wurde "sicherheitshalber" meist gegen das Bier entschieden, zB bei ner WM-Übertragung. Da kommt dann ohne Bier natürlich keiner.
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15049
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Sucher-Zweifeler » Mi 05.Sep 2012, 13:57

Nunja, wenn man so sieht, daß es viele Klosterbrauereien gibt, dann kann Bier nicht so verkehrt sein. Ich denk mal, ein Bierchen ab & zu ist ok, exessiver Konsum weniger.
Eine Organisation oder Person, die kritische Fragen nicht zuläßt, hat offenbar was zu verbergen und ist demnach nicht vertrauenswürdig.
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 01.Sep 2012, 12:04

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon mili » Mi 05.Sep 2012, 15:33

Das mit den Freikirchen ist schon oft so, dass man auf Alk. verzichtet. Die Gründe kommen, meiner Erfahrung her, oft durch ehemalige Alkaholiker die entweder einmal irgendwo eine Führungs -oder Evangelistenposition hatten oder durch die weltliche Trinkgesellschaft, die nicht gefördert werden möchte.

Was bei vielen Gemeinden aber erlaubt ist, ist der Wein beim Abendmahl. ;)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8136
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Sucher-Zweifeler » Mi 05.Sep 2012, 23:02

Hab generell gehört, daß immer mehr Gemeinden dazu über gehen, keinen Wein mehr beim Abendmahl zu verwenden, sondern Traubensaft. Eben wegen der Rückfall Gefahr für ehemalige Alkoholiker. Was mich jetzt auch zu der Frage bringt: Gibt es in "dem Buch" festgelegte Vorschriften für ein Abendmahl?
Eine Organisation oder Person, die kritische Fragen nicht zuläßt, hat offenbar was zu verbergen und ist demnach nicht vertrauenswürdig.
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 01.Sep 2012, 12:04

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon punkrentner » Mi 05.Sep 2012, 23:11

Sucher-Zweifeler hat geschrieben:Hab generell gehört, daß immer mehr Gemeinden dazu über gehen, keinen Wein mehr beim Abendmahl zu verwenden, sondern Traubensaft. Eben wegen der Rückfall Gefahr für ehemalige Alkoholiker. Was mich jetzt auch zu der Frage bringt: Gibt es in "dem Buch" festgelegte Vorschriften für ein Abendmahl?


Was die Bedeutung betrifft, gibt es keinerlei Zwei Deutungsmöglichkeiten.

Und auch nicht, was Brot und Wein betrifft. Denn es steht eindeutig WEIN geschrieben.
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Checka » Mi 05.Sep 2012, 23:17

abendmahl heisst wohl einfach abendessen.. war wahrscheinlich ne gesellige sache.
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10200
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon punkrentner » Mi 05.Sep 2012, 23:36

Checka hat geschrieben:abendmahl heisst wohl einfach abendessen.. war wahrscheinlich ne gesellige sache.


Natürlich war es das! :idea:

Da fällt mir grade auf. Auf unseren UNBLACK Treffen (zumindest auf jenen, bei welchen ich war) gabs bislang gar keine "Abendmahls-Session"
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Sucher-Zweifeler » Do 06.Sep 2012, 10:26

punkrentner hat geschrieben:Was die Bedeutung betrifft, gibt es keinerlei Zwei Deutungsmöglichkeiten.

Und auch nicht, was Brot und Wein betrifft. Denn es steht eindeutig WEIN geschrieben.


Ok, es gibt also Bestimmungen dafür. Gut zu wissen.

Checka hat geschrieben:abendmahl heisst wohl einfach abendessen.. war wahrscheinlich ne gesellige sache.


War's bestimmt. Wieviel Leute waren dabei? Bestimmt einige. Vielleicht sollte man generell mal öfter mit einigen Leuten gemeinsam essen. Muß ja nicht gleich ein Zeremoniell draus gemacht werden. Aber vielleicht gemeinsam kochen, etc.

punkrentner hat geschrieben:Da fällt mir grade auf. Auf unseren UNBLACK Treffen (zumindest auf jenen, bei welchen ich war) gabs bislang gar keine "Abendmahls-Session"


Dann macht doch sowas einfach mal.
Eine Organisation oder Person, die kritische Fragen nicht zuläßt, hat offenbar was zu verbergen und ist demnach nicht vertrauenswürdig.
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 01.Sep 2012, 12:04

Re: Alpha Kurs - Hat jemand sowas mal mitgemacht

Beitragvon Checka » Do 06.Sep 2012, 10:44

War's bestimmt. Wieviel Leute waren dabei? Bestimmt einige. Vielleicht sollte man generell mal öfter mit einigen Leuten gemeinsam essen. Muß ja nicht gleich ein Zeremoniell draus gemacht werden. Aber vielleicht gemeinsam kochen, etc.


das ist ne sehr gute idee!

gemeinde=gemeinschaft
liberté, égalité, fraternité. résistance.

wo ist der gott den du mir bringst
auf deinen horizont niedersingst?
du reichst ihn mir in deiner hand,
klein, durchschaut und ganz erkannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10200
Registriert: So 18.Dez 2005, 14:24
Wohnort: safenwil, helvetien

VorherigeNächste

Zurück zu Jesus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron