Grave Declaration - Absage

Allgemeines Diskussionsforum zum Festival / General discussion forum about the festival

Grave Declaration - Absage

Beitragvon Tumnus » Mi 18.Jan 2012, 8:41

Folgendes Statement gibts seit gestern Nacht auf der Facebook-Seite der Band:

I regret to inform you that we had to cancel our show at Elements of Rock 2012. This is because of health issues, more specifically, Thor burnt out. This will also slow down the completion of the recording of the album. Also, Heidi Rype has decided to leave the band. She will still appear on parts of the album.
- Thor

Ich hoffe es ist nciht falsch jetzt diese Absage als vollendete Tatsache darzustellen, aber es ist ja von Thor selbst...
History is His Story
 
Beiträge: 1297
Registriert: Sa 25.Mär 2006, 22:46

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon Moondance » Mi 18.Jan 2012, 9:18

schade, die einzige Band die mich am diesjährigen EoR interessiert hätte...
...in the dark forest i dwell,
near the sparkling well of hel...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3657
Registriert: Do 05.Feb 2004, 20:18
Wohnort: Pfaffhausen (ZH)

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon The-Berni » Mi 18.Jan 2012, 14:09

Moondance hat geschrieben:schade, die einzige Band die mich am diesjährigen EoR interessiert hätte...


Mach mal halblang...sind ja noch nicht mal alle Bands bekannt...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1806
Registriert: Do 13.Dez 2007, 19:18

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon Moondance » Mi 18.Jan 2012, 16:38

Mach mal halblang...sind ja noch nicht mal alle Bands bekannt...

ich habe ja geschrieben, die mich interessiert hätte... Die anderen Bands die mich noch interessieren würden kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass die nicht am EoR zu sehen sein werden ;-)
Schliesslich hat immernoch jeder sein eigener Musikgeschmack... (aber schön dass Du weisst, was mich sonst noch so interessiert :roll: )
...in the dark forest i dwell,
near the sparkling well of hel...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3657
Registriert: Do 05.Feb 2004, 20:18
Wohnort: Pfaffhausen (ZH)

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon Freiburger » Mi 18.Jan 2012, 18:18

The-Berni hat geschrieben:
Moondance hat geschrieben:schade, die einzige Band die mich am diesjährigen EoR interessiert hätte...


Mach mal halblang...sind ja noch nicht mal alle Bands bekannt...


Stimmt. Es spielen nämlich noch die junge Schweizer Black-Metal-Nachwuchsband "Crushed Bloodied Goat Horns", die italienische Progressive-Metal-Band "Sacred Rosary" und die aufstrebende slowakische Classic-Rock-Band "Zdrwskynjie"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9512
Registriert: So 16.Jan 2005, 14:48
Wohnort: Palatinat

Grave Declaration - Absage

Beitragvon Brunnen_Headbang » Mi 18.Jan 2012, 23:52

Fehlt noch ein ägymptische kamel-coreband
Ehret die Frauen Sie backen und tröölen.
himmlische Kuchen für irdische Löölen

Fällt in der Schweiz der erste Schnee fährt der Schweizer Chevrolet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3010
Registriert: Di 29.Apr 2008, 11:58
Wohnort: Bern East-coast

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon mortige » Do 19.Jan 2012, 10:49

ist ja klar, dass hier die englische doom metal band 'extreme slowly for unhappy people' vergessen wird :lol:
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8245
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Grave Declaration - Absage

Beitragvon Antestor » Do 19.Jan 2012, 16:41

Jetzt können uns nur noch Lust Control als Headliner retten!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 15056
Registriert: Mi 28.Jan 2004, 19:45
Wohnort: An der Bremer Furt.


Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron