Zukunft Forum

Allgemeines Austauschforum / General discussion forum

Zukunft Forum

Beitragvon Michi » Mi 28.Okt 2020, 21:54

Hallo zusammen

Langsam wirds ernst - unser Webhoster droht uns gerade an bis Ende Jahr die PHP Version abzustellen. Ein Update können wir nicht machen, da unsere Forensoftware nicht damit kompatibel ist - und ein Update auf ein aktuelles phpBB 3 ist für mich vom Aufwand her nicht sinnvoll.

Daher mal eine offene Frage in die Runde - wie geht es mit dem Forum weiter? Lassen wir es in würde sterben? Oder ist es an der Zeit auf eine moderne Software (zb https://www.discourse.org/) zu wechseln, damit das Forum auch wieder mehr Spass macht? Was meint ihr?

Ausserdem betreiben wir vom Verein Unblack aus seit einiger Zeit eine Mattermost installation. Chat & Forum haben ja doch bis zu einem Grad eine ähnliche Funktion. Lohnt es sich beides zu betreiben?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6287
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: basel

Beitragvon punkrentner » Do 29.Okt 2020, 0:16

Da der ursprüngliche Thread geschlossen wurde, wüsste ich nicht, wie ich darauf antworten könnte.

Zu aller erst: Ich habe von Programmierung null Ahnung. Nicht mal ein kleines bisschen. Von daher kann ich dazu nichts sagen.
Was ich aber sicher sagen kann, ist, das ich dieses Forum mitsamt seinen Mitgliedern schmerzlich vermissen würde.

Klar:! In den Zeiten von 2007 bis 2016/17 hat man sich gelegentlich sogar persönlich getroffen. Auf Konzerten und Festivals wie dem BLAST OF ETERNITY oder natürlich dem ELEMENTS OF ROCK.
Dazu auch gerne zu Sylvester bei einigen Mitgliedern daheim. Das waren wirklich immer denkwürdige Events. Da ich seit geraumer Zeit von sehr vielen hier keine Kontaktdaten/Adressen/Telefonnummern mehr habe,
wäre ich quasi abgehängt und wüsste nicht, wie man noch Kontakt halten könnte. Mit Treffen auf Konzerten ist ja auf absehbarer Zeit auch nix. Und zu FEECEBOOK und INSTAGRAM will ich nicht gehen.

Rein persönlich und subjektiver Wunsch. Lasst das Forum am Leben. Sicher ist die Frequentierung stetig ruückläufig. Aber der "harte kern" ist ja noch da. Zumindest wäre er noch erreichbar für mich.
"Only those, who´ll keep the faith,
shall escape from the wrath of The Metallian!!!"


"Alle verlieren beim Spiel mit gezinkten Karten.
Gott hat einen harten, linken Haken"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5061
Registriert: Sa 29.Dez 2007, 2:24
Wohnort: Landkreis Karlsruhe (im schönen Badnerland)

Beitragvon Michi » Do 29.Okt 2020, 8:28

punkrentner hat geschrieben:Da der ursprüngliche Thread geschlossen wurde, wüsste ich nicht, wie ich darauf antworten könnte.


Ich habe deinen Beitrag hierhin verschoben - eigentlich müsste hier jeder antworten können.

punkrentner hat geschrieben:Rein persönlich und subjektiver Wunsch. Lasst das Forum am Leben.


Das geht in unveränderter Form eben leider nur noch bis Ende Jahr. Dann stellt uns der Webhoster die benötigte PHP Version ab und das Forum läuft nicht mehr. (Evtl könnte man es noch etwas rauszögern, aber das Grundproblem bleibt...)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6287
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: basel

Re: Zukunft Forum

Beitragvon Elon » Do 29.Okt 2020, 22:08

Wie viele Leute sind denn regelmäßig aktiv im Forum (also schreiben und/oder lesen?)
Kann man das über eine Software rausfinden?
Es gibt immer zwei Meinungen: Meine und die Falsche. :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7868
Registriert: Mo 08.Sep 2003, 6:18

Re:

Beitragvon Hellig Usvart » Do 29.Okt 2020, 23:08

Michi hat geschrieben:Ich habe deinen Beitrag hierhin verschoben - eigentlich müsste hier jeder antworten können.

Aus irgend einem Grund war dieser Thread im EoR 2011 News-Unterforum, welches archiviert ist... Deshalb war auch dieses Thema gesperrt.

Ich hab ihn mal nach "Unblack.com" > "News" verschoben.
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11469
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Re: Zukunft Forum

Beitragvon Hellig Usvart » Do 29.Okt 2020, 23:11

Zum Thema: Es wäre sehr schade, das Forum sterben zu lassen. Aber ich lese auch nur noch sehr unregelmässig mit. Und Lust auf eine Migration habe ich eigentlich auch nicht :) Ob Discourse mehr benutzt werden würde? Ich bezweifle es ehrlich gesagt...

Mattermost ist vielleicht kein schlechter Ersatz, auch wenn es eine viel flüchtiegere Art der Diskussion ist. Bezüglich Forensoftware kenne ich (als User) noch https://www.woltlab.com/de/, das ist relativ cool und von der Bedienung nahe an PHPBB, aber kostenpflichtig.

Mindestens eine Readonly-Version für's Archiv wäre aber schon cool (kann ja de-indexiert werden von den Suchmaschinen).
"Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, dass zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst." - George Orwells "1984"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 11469
Registriert: Mo 08.Jan 2007, 11:25

Re: Zukunft Forum

Beitragvon mortige » Fr 30.Okt 2020, 4:31

Hmm, bin auch noch da. Ehrlicherweise schaue ich hier auch kaum noch rein. Kann aber Punkis Argumentation nachvollziehen.
Gibt auch viele ältere Beiträge, die ich ab und zu noch mal durchlese.
Aktuelles gibt es ja leider grade nicht so wirklich.
Sonst kann ich den Aufwand auch nicht wirklich abschätzen, ob sich das lohnt.
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8256
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Zukunft Forum

Beitragvon la resurrezione » Fr 30.Okt 2020, 11:18

Ich schaue regelmässig rein, aber wie schon gesagt wurde wird nicht mehr so viel geschrieben. Von mir aus sollte es noch weitergehen, aber ob der Aufwand sich lohnt......
"Judge not, judge not, judge me only by the standards. That you will be judged."
"I hate the Devil, the Devil hates me."
TRAVAIL
Ketzerei entsteht aus Müßiggang
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3845
Registriert: Sa 30.Sep 2006, 14:08
Wohnort: Emmental

Re: Zukunft Forum

Beitragvon Moondance » Mo 02.Nov 2020, 11:39

Ich schaue auch regelmässig in der Taverne vorbei... Aber viel läuft hier tatsächlich leider nicht mehr... Die Ära der Foren scheint vorbei zu sein! Weiss halt nicht, ob sich der Aufwand noch lohnt!
...in the dark forest i dwell,
near the sparkling well of hel...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3664
Registriert: Do 05.Feb 2004, 20:18
Wohnort: Pfaffhausen (ZH)

Re: Zukunft Forum

Beitragvon mortige » Mo 02.Nov 2020, 17:07

Obwohl große Metal Foren in Deutschland wie das Rock Hard oder das Deaf Forever haben noch rege Interaktion. Ist aber auch eine viel größere Zielgruppe.
Bier ist der überzeugendste Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will (F.Roosevelt)
Zitat Freiburger:" Der Mortige muss ganz schön intelligent sein, wenn man seine Kommentsre im Forum so liest"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8256
Registriert: Di 19.Jun 2007, 11:38
Wohnort: Da wo der Schwarzwald heller wird

Re: Zukunft Forum

Beitragvon mili » Mo 02.Nov 2020, 19:05

Ich bin nur noch selten hier. Ich hab mit dem Heard Rock Cafe (Mattermost der Metalchurch) eine gute Alternative gefunden, wenn ich einen intensiveren Online-Austausch möchte. Dort läuft zwar nach dem Lockdown auch nicht mehr extrem viel, aber bei den regelmässig angesagten Treffen sind meistens 1-2 online mit denen man schreiben kann.

Die Vielfältigkeit von Threads und die Mögliche strukturiertere und tiefere Ordnung, etc. ist bei Mattermost eingeschränkt (man würde wohl nicht mehr für jede Band einen eigenen Thread machen können, sonst wirds schnell unübersichtlich), ansonsten finde ich es grundsätzlich eine gute Alternative.
Für mich macht es allerdings wenig Sinn, zwei "Gefässe" die beide nur mässig gebraucht werden individuell weiter zu ziehen. Von daher würde ich für einen Zusammenschluss mit dem Heard Rock Cafe plädieren. Da dieses nicht öffentlich einsehbar ist, wäre zudem eine grössere Privatsphäre gegeben... und es ist ja auch nicht mehr so, dass in den letzten Jahren Neue User dazu gekommen wären, die zufällig aufs Forum gestossen sind.. das geschieht mittlerweile über Facebook und Instagram.
Von den Themen her ist die ähnliche Vielfalt vorhanden und könnte ev. noch leicht vertieft werden: Offtopic-Threads, Musikthreads, geistliches, etc..

Ich bezweifle mit der sinkenden Aktiv-Usern, dass eine Erneuerung sich lohnen würde. Da würde ich Michi den Aufwand gerne ersparen. ;)

Obwohl große Metal Foren in Deutschland wie das Rock Hard oder das Deaf Forever haben noch rege Interaktion. Ist aber auch eine viel größere Zielgruppe.

Und wohl auch einige mehr ältere gesittete HardRocker... ;)
Da muss man realistisch sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8142
Registriert: Mo 03.Jul 2006, 8:17

Re: Zukunft Forum

Beitragvon Michi » So 08.Nov 2020, 15:52

Also, liebes Forenvolk...

Wir haben soeben im Unblack Vorstand die Sache diskutiert und entschieden, das Forum Ende Jahr in Würde abzustellen. (Es sei denn, es melde sich ein Freiwilliger mit entsprechenden Fähigkeiten und zügelt die ganze Geschichte in eine neue Software.)

Es geistert auch noch die Idee im Raum, das Forum mittels einem Event nochmals so richtig zu würdigen! Ideen, anyone?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6287
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: basel

Re: Zukunft Forum

Beitragvon berner » So 08.Nov 2020, 16:00

Die Idee einer read-only Archivversion fänd ich auch noch cool. Wäre schade dieses Stück Unblack-Geschichte zu löschen.
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1363
Registriert: Fr 25.Feb 2005, 5:24
Wohnort: Tunriude, Turicum àrd tìr

Re: Zukunft Forum

Beitragvon Michi » So 08.Nov 2020, 16:03

berner hat geschrieben:Die Idee einer read-only Archivversion fänd ich auch noch cool. Wäre schade dieses Stück Unblack-Geschichte zu löschen.


Evtl lässt dich das für den öffentlichen Teil umsetzen. Mal schauen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6287
Registriert: Sa 10.Jan 2004, 16:53
Wohnort: basel

Re: Zukunft Forum

Beitragvon mike » So 08.Nov 2020, 22:38

Also mit Events ist es ja gerade so eine Sache...? Aber für Partys bin ich immer zu haben.
 
Beiträge: 3828
Registriert: So 14.Sep 2003, 0:28
Wohnort: ag

Nächste

Zurück zu Allgemein / General

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron